bedeckt München 27°

Bauvertragsrecht:"Nach der Reform ist vor der Reform"

Holger Freitag studierte Rechtswissenschaften an der Universität Potsdam. Seit 2004 ist er in Berlin als Rechtsanwalt tätig und als Vertrauensanwalt des Verbands Privater Bauherren.

(Foto: oh)

Das neue Bauvertragsrecht bringt für Verbraucher Vorteile, aber nur wenige wissen darüber Bescheid.

Interview von Marianne Körber

Zu Beginn des Jahres 2018 ist eine umfangreiche Reform des Bauvertragsrechts in Kraft getreten. Die Regelungen gelten für alle neuen Bauverträge und sollen Verbrauchern bei dem schwierigen Projekt Hausbau helfen. Doch den wenigsten ist bekannt, was das neue Recht beinhaltet. Holger Freitag, Vertrauensanwalt des Verbands Privater Bauherren (VPB), berichtet von den bisherigen Erfahrungen mit dem neuen Recht.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Lastenrad im Familientest
"Papa, mach den Turbo!"
Junge zeigt seinen Mittelfinger Bonn Germany 02 11 2012 MODEL RELEASE vorhanden Bonn Deutschlan
Erziehung
Ich zähle bis drei
Close-Up Of Cupid With Heart Shape; Liebe Schmidbauer
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
Karoline Preisler FDP Barth Coronavirus Patientin
Covid-19
"Es ging schnell und heftig zu mit Corona"
IV: Sex und Liebe in Zeiten von Corona
Sex und Corona
"Sex ist gerade ohnehin sinnvoll: Ein Orgasmus stärkt das Immunsystem"
Zur SZ-Startseite