Zum Start des neuen Microsoft-Betriebssystems – Samsung Ativ Tab

Für Samsung ist Microsofts neues Betriebssystem eine Möglichkeit, sich unabhängiger von Google zu machen. In der Vergangenheit hat das koreanische Unternehmen die meisten Tablets und Smartphones mit Android ausgestattet. Wann und zu welchem Preis Samsungs Tablet-Computer Ativ Tab in den Handel kommt, ist noch nicht bekannt. Dass es ein 10,1 Zoll großes Display, einen 1,5 Gigahertz starken Prozessor und eine mit fünf Megapixeln auflösende Kamera sowie Windows RT haben wird, hingegen schon.

Bild: dpa 26. Oktober 2012, 13:492012-10-26 13:49:53 © Süddeutsche.de/mri/pauk