Erfolg von Computerspielen – Fifa- Serie

Hersteller & Publisher: EA Sports

Seit: 1993

Spiel-Typ: Fußball-Spiel

Worum geht es? Auf dem virtuellen Grün stellen die Spieler Mannschaften zusammen, managen und taktieren, gewinnen und verlieren, kaufen und verkaufen.

Warum so erfolgreich? Heiko Klinge: "Fifa verfügt über alle umfassenden Lizenzen. Es gibt Hunderte reale Vereine, Stadien und Spieler. Ein Mario Götze sieht nicht nur fast so aus wie in Echt, er besitzt auch die gleichen Stärken und Schwächen wie in der Realität."

Bild: dpa-tmn 14. Juni 2013, 19:442013-06-14 19:44:55 © SZ vom 15.06.2013/fzg