Blackberry TorchFackel zum Anfassen

Mitten im Streit um die Zugriffsrechte für Geheimdienste präsentiert RIM ein neues Blackberry: Mit Touchscreen und ausziehbarer Tastatur soll es dem iPhone Konkurrenz machen.

Mike Lazaridis,  Gründer und Co-Vorstandsvorsitzender von Research In Motion (RIM) schwört das Publikum bei der Präsentation in New York auf das neue Blackberry ein: "Blackberry Torch 9800" hat das Unternehmen sein neuestes Smartphone getauft. Mit einem ...

Bild: AFP 4. August 2010, 11:252010-08-04 11:25:27 © (sueddeutsche.de/dpa/joku)/holz