StudiumWohnen in der Blase

Die Miete hoch, das Bafög knapp. Viele Studenten finden keine bezahlbare Wohnung. Bochumer Architekturstudierende haben da eine Idee.

Es ist eng auf dem studentischen Wohnungmarkt - und Besserung ist nicht in Sicht. Bochumer Architekturstudenten treten dem Problem nun auf spezielle Weise entgegen. Ihr Vorschlag heißt Bloon und ist eine Kunststoffblase, die sie in eine Lücke zwischen zwei Häuser gequetscht haben.

Bild: dpa 25. Juli 2016, 11:452016-07-25 11:45:45 © SZ.de/dpa/mkoh/sks