bedeckt München
vgwortpixel

Zusammenstoß mit Tram:Junger Radfahrer stirbt in Nürnberg

Beim Zusammenstoß mit einer Straßenbahn ist ein 21 Jahre alter Radfahrer ums Leben gekommen. Der junge Mann stürzte kurz vor dem Ende eines Tunnels im Nürnberger Stadtteil Gleißbühl. Er wurde von der Tram erfasst und starb noch an der Unfallstelle.

Ein 21 Jahre alter Radfahrer ist in Nürnberg bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn ums Leben gekommen. Nach Angaben der Polizei stürzte der junge Mann aus Unterfranken am Donnerstagabend kurz vor dem Ende eines Tunnels im Stadtteil Gleißbühl. Er wurde von der entgegenkommenden Bahn der Linie 8 erfasst und starb noch an der Unfallstelle. Sein Begleiter erlitt laut Polizei einen schweren Schock. Er wurde von einem Notfallseelsorger betreut und in eine Klinik gebracht.

Bei Bamberg sind bei beim Zusammenstoß eines Radfahrers mit einem Motorradfahrer beide Männer schwer verletzt worden. Der 41-jährige Radfahrer war am Donnerstagnachmittag auf einer Kreisstraße kurz vor der Stadtgrenze unterwegs. Als der 50-jährige Motorradfahrer ihn überholen wollte, bog der Radler ohne Zeichen plötzlich nach links ab, wie die Polizei in Bamberg mitteilte. Der Motorradfahrer prallte gegen ihn, stürzte und verletzte sich schwer. Der Radfahrer zog sich ebenfalls schwere Verletzungen zu.