bedeckt München 28°

Online-Test:Einbürgerungschancen per Quick-Check ausloten

Wer wissen will, ob er sich Hoffnungen auf die deutsche Staatsbürgerschaft machen darf, kann seine Chancen von sofort an per "Quick-Check" auf dem Online-Portal der bayerischen Staatsregierung ausloten. Der Test sei "schnell, unverbindlich und vor allem anonym", teilte Innen- und Integrationsminister Joachim Herrmann zur Vorstellung des "Quick-Checks" am Dienstag mit. Damit sei "eine weitere bürgernahe Dienstleistung online und sogar per Smartphone abrufbar", ergänzte Digitalministerin Judith Gerlach. Der Schnelltest besteht aus einem knappen Dutzend Fragen, die meist mit Ja oder Nein zu beantworten sind und sich etwa um Sprachkenntnisse, die Aufenthaltsdauer in Deutschland oder den eigenen Lebensunterhalt drehen. Die Auswertung folgt sofort und gibt Tipps für weitere Erkundigungen. Der Quick-Check ersetze nicht den formalen Antrag und erhöhe auch nicht die Chancen auf Einbürgerung, betonte Herrmann. Er rechne mit einem anhaltenden Trend zu mehr Einbürgerungen.

© SZ vom 01.07.2020 / kpf

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite