Stimmt es, dass Albert Einstein auf dem Oktoberfest gearbeitet hat?

Ja, das stimmt. Der Physiker und Erfinder der Relativitätstheorie war Hilfsarbeiter beim Aufbau des Oktoberfestes. Er war Lehrling in der Elektrofirma seines Vaters und seines Onkels und drehte im Jahr 1896 im Schottenhamel-Festzelt die Glühlampen ein.

Bild: dpa 22. September 2010, 08:482010-09-22 08:48:52 © sueddeutsche.de/sonn/tob