bedeckt München 27°

Nußdorf am Inn:Mit Mountaincart verunglückt

Bei einem Freizeit-Unfall ist in Oberbayern ein Mann gestorben. Der 50-Jährige war laut Polizei nahe Nußdorf am Inn (Kreis Rosenheim) mit einem sogenannten Mountaincart unterwegs, einer Art Dreirad ohne Pedale. Laut Polizei rollte er in der Nacht auf Mittwoch von einer Almhütte ins Tal, kam vom Weg ab und prallte gegen einen Baum. Er war sofort tot. Der Mann war mit zwei Freunden unterwegs. Als diese den 50-Jährigen vermissten, suchten sie ihn und fanden ihn leblos in einer Böschung.