Neu: Range Rover Evoque 2011Es geht auch kleiner, James!

Range Rover zeigt erstmals sein neues Einstiegsmodell Evoque. Kleiner und leichter als die sonstigen Geländeschiffe soll er für die britische Luxusmarke völlig neue Kunden ansprechen.

Range Rover zeigt erstmals sein neues Einstiegsmodell Evoque. Kleiner und leichter soll er für die britische Luxusmarke völlig neue Kundengruppen erschließen.

Bisher galten die Range-Rover-Modelle als gigantische Klettermonster für den härtesten Geländeeinsatz. Darüber hinaus fuhren sie besonders stilecht vor und waren mit der nötigen Noblesse versehen, sodass sich auch das britische Königshaus seit Jahr und Tag für sie erwärmen konnte.

Mit dem neuen Range Rover Evoque zeigen die Briten, wohin ...

Bild: Pressinform 12. Oktober 2010, 14:152010-10-12 14:15:47 © sueddeutsche.de/Pressinform/gf