RatgeberSo wird Ihr Fahrrad fit für den Frühling

Bremsen prüfen, Gangschaltung einstellen und den letzten Schmutz entfernen - ein Radl-Check verbessert nicht nur das Fahrverhalten, sondern auch die Sicherheit.

Von Felix Reek

Mit dem Frühling beginnt für viele die neue Fahrradsaison. Stand das Velo die letzten Monate nur im Keller oder gar im Freien, ist jetzt die richtige Zeit für einen Radl-Check. Bis auf einige kniffligere Einstellungen können Sie das meiste selbst machen. Zu Beginn reicht ein erster Test: Heben Sie das Rad am Rahmen an und lassen Sie es aus geringer Höhe auf die Reifen fallen. Scheppert und rappelt nichts, ist das ein gutes Zeichen.

Bild: dpa-tmn 11. April 2019, 04:582019-04-11 04:58:07 © SZ.de/AFP/reek/cku/dd