bedeckt München 22°

Leserdiskussion:Was würde E-Autos für Sie attraktiver machen?

E-Ladestation

Weniger als zwei Prozent der zugelassenen Pkw in Deutschland haben einen alternativen Antrieb, wozu auch Fahrzeuge mit Gas-Antrieb gerechnet werden.

(Foto: dpa)

Deutschland hinkt bei der E-Mobilität weit hinterher. Doch drohende Fahrverbote oder Prämienangebote reichen nicht aus, um Autokäufer zum Umstieg zu bewegen, kommentiert SZ-Autor Peter Fahrenholz. Es fehlten eine bezahlbare Elektrifizierung der Mittelklasse sowie eine vollständige Ladeinfrastruktur.

Wie Sie sich zur Diskussion anmelden können und welche Regeln gelten, erfahren Sie hier.

Haben Sie Themenanregungen oder Feedback? Mailen Sie an debatte@sz.de oder twittern Sie an @SZ. Alle Kontaktmöglichkeiten finden Sie hier.