Fiat 500LDer kleine Luxus

Der Fiat 500L ist eine Luxus-Variante, die von 1968 an steigende Bedürfnisse befriedigen sollte und sich deshalb bei der ersten Begegnung mit Chrombügeln an den Stoßstangen, Zierleisten und bereits halbwegs erwachsenen 18 PS vorstellte.

Und noch immer ein Auto ist, das die Herzen bewegt.

Foto: Gudrun Muschalla

12. November 2008, 18:012008-11-12 18:01:32 © sueddeutsche.de/gf