Neben einer Vielzahl von Sicherheitsausstattungen wird der Q3 mit verschiedenen Assistenzsystemen angeboten. So sind optional unter anderem Spurwechsel- und Spurhalteassistent, sowie eine kamerabasierte Verkehrszeichenanzeige verfügbar.

Eine Vielzahl von Telematik- und Integrationsfunktionen der größeren Modelle A6 und A8 wie Google Maps, Internet-Zugang mit WLan und Datenspeicher sollen auch im jünger positionierten Audi Q3 Einzug halten.

Der Einstiegspreis für den Audi Q3 liegt bei 29.900 Euro. Ab Juni steht er im Handel.

Text: Pressinform

Bild: Pressinform 14. April 2011, 10:082011-04-14 10:08:07 © sueddeutsche.de/Pressinform/gf