Windows-PersonalwechselDas ändert sich im Microsoft-Management

Nur wenige Wochen nach dem Start von Windows 8 geht der Mann, der seit drei Jahren Microsofts wichtigste Software verantwortet: Steve Sinofsky wird ab sofort durch die Software-Entwicklerin Julie Larson-Green ersetzt. Medien berichten von Differenzen zwischen dem Windows-Chef und Konzernchef Steve Ballmer.

Windows 8 wird sein Vermächtnis: Nur wenige Wochen nach dem Start des neuen Betriebssystems Windows 8 verlässt der zuständige Manager Steven Sinofsky den Software-Konzern.

Bild: dpa 13. November 2012, 10:152012-11-13 10:15:29 © Süddeutsche.de/bbr