Ganz besonders schönfärberisch sind auch die Umschreibungen des jeweiligen Erhaltungszustandes. Das "Liebhaberobjekt" ist eine Umschreibung für ein renovierungsbedürftiges Haus. Ist die Immobilie "gut erhalten", muss sie dennoch aufpoliert werden. Und wenn diese Kategorie in der Anzeige gar nicht auftaucht, ist das meist ein sicherer Hinweis auf eine Bauruine - und enorme Sanierungskosten. 

Bild: dpa/dpaweb 14. Januar 2011, 14:332011-01-14 14:33:21 © sueddeutsche.de/kst/aum/mel