Jugendstrafe Ein verpfuschtes Leben

20-Jähriger muss für viereinhalb Jahre ins Gefängnis Von Peter Becker mehr...

Wegen mehrerer Delikte vor Gericht Ein verpfuschtes Leben

20-Jähriger muss ins Gefängnis - die kriminelle Karriere des Alkohol- und Drogenabhängigen hat früh begonnen Von Peter Becker mehr...

Vernissage Ulf Maier Altomünster Bewegende Erinnerungen

Die Vernissage zur Retrospektive "Farbakkorde" für Ulf Maier im Museumsforum. Der Maler ist vergangenes Jahr gestorben Von Dorothea Friedrich mehr...

Fitnessparcours in den Isarauen in München, 2014 Berg am Laim Guter Platz

Stadt stellt Fitnessgeräte am Michaelianger in Aussicht mehr...

Hadern "Das stinkt!"

Der heimliche Ortstermin zwischen CSU und Gartenamt am Nothkaufplatz sorgt im Bezirksausschuss für einen Eklat Von Berthold Neff mehr...

Protesters Demonstrate Against TTIP And CETA Trade Agreements Proteste gegen Freihandelsabkommen Die Wucht der 200 000

Die geplanten Verträge Ceta und TTIP treiben in sieben Städten Demonstranten auf die Straße - kurz bevor die SPD über ihre Haltung zum Handelspakt mit Kanada abstimmt. Die Parteispitze aber will Kurs halten. Von Thomas Hahn und Gianna Niewel mehr...

Für Langzeitarbeitslose Bald fünf Euro mehr im Monat

Ministerin Andrea Nahles plant eine Hartz-IV-Erhöhung, die Anfang des nächsten Jahres kommen soll. Sozialverbände bezweifeln allerdings, dass die Maßnahme wirklich eine Verbesserung für die Betroffenen bringt. Von Guido Bohsem mehr...

Martinszell Auf den Geschmack gebracht

Bei einem Sommerlager sollen junge Asylbewerber für eine Ausbildung in der Gastronomie gewonnen werden Von Maximilian Gerl mehr...

Wohnsiedlung Ackermannbogen in München, 2015 Schwabing Lebensraum für alle

Trotz Pollenallergikern: Gartenbauer verteidigen Hopfenbuchen im Ackermannbogen Von ellen Draxel mehr...

Neuhausen Neuhausen Neuhausen Betreten erlaubt

Ein Teil des Taxisparks soll demnächst zumindest für ein Jahr geöffnet werden Von Sonja Niesmann mehr...

München Stadtteile Westpark Westpark Das Idyll ist in Gefahr

Peter Kluska, der Schöpfer des Westparks, fordert "ein generelles Grillverbot" in der gerne genutzten Grünanlage. Er will "Fehlentwicklungen" stoppen, stößt bei den Stadtviertel-Vertretern aber auf wenig Zuspruch Von Berthold Neff mehr...

'Umfairteilen - Reichtum besteuern' Demonstration in Bochum Arbeitslosigkeit Wohlfahrtsverband: Hartz-IV-Satz ist 87 Euro zu niedrig

Zum Jahreswechsel soll der Regelsatz um fünf Euro auf 404 Euro steigen - notwendig seien jedoch 491 Euro. Von Cerstin Gammelin mehr...

Sendling-Westpark Auf der Bremse

Stadt will den Weg zur Preßburger Straße nicht für Radler öffnen Von Berthold Neff mehr...

Sozialpolitik Fünf Euro mehr

Die Bundesregierung will die Hartz-IV-Sätze im kommenden Jahr geringfügig erhöhen. Die Opposition sowie Verbände kritisieren dies scharf - im Vergleich zu den Lohnabschlüssen sei der Anstieg zu gering. Von Cerstin Gammelin mehr...

Vor Gericht Raser-Prozess in Wiesbaden Raser-Prozess in Wiesbaden "Mein Leben ist zerstört"

In Wiesbaden steht ein Mann vor Gericht, der durch ein riskantes Überholmanöver für den Tod von fünf Menschen verantwortlich sein soll. Ein Augenzeuge belastet ihn schwer. Von Hans Holzhaider mehr...

Aubing Aubing Aubing Erfüllter Wunsch

Der Durchgang von der Noder- zur Bergsonstraße wird jetzt mit zwei Pollern abgeriegelt mehr...

kickende Jugendliche auf der Wiese am Ackermannbogen, vor dem Haus Therese-Studer-Str.17 Schwabing Stör-Geräusche

Nachbarn der Großen Wiese im Wohngebiet Ackermannbogen leiden darunter, dass vor ihren Balkonen ständig Fußball gespielt wird. Doch einen Anspruch auf Ruhe haben sie nicht Von Ellen Draxel mehr...

Sendling-Westpark Alle wollen Grün

Beim Bürgerdialog wird schnell klar: Die große Fläche vor dem Altenheim St. Josef am Luise-Kiesselbach-Platz soll nach dem Willen der Anwohner zu einem Park werden. Eine Bebauung am Rand wird kategorisch abgelehnt Von Berthold Neff mehr...

70 Jahre nach Kriegsende In memoriam Adolf Lodowski und Sergej Petrow

Mit einem ökumenischen Friedensgebet wird in Tüntenhausen der Ereignisse der letzten Tage des Zweiten Weltkriegs gedacht Von Peter Becker mehr...

Armut in Hamburg bundesweit am meisten gestiegen Armutsbericht So zerrissen ist Deutschland

Zerklüftete Republik: Dem Paritätischen Wohlfahrtsverband zufolge erreicht die Armutsquote einen neuen Höchststand. Der Bericht widerspricht den Berechnungen der Bundesregierung. Von Kim Björn Becker mehr...

Kritik an Gesetzentwurf Unionspolitiker wollen Mindestlohn aufweichen

8,50 Euro pro Stunde sind oft zu viel, finden nicht nur Wirtschaftsverbände. Führende Unionspolitiker wollen den schwarz-roten Gesetzentwurf zum Mindestlohn jetzt stoppen. Der großen Koalition droht ein neuer Krach. mehr...

Altomünster Ein Keyboard für Newton

Acht Asylbewerber aus Nigeria sind in einem gut ausgestatteten Haus im idyllischen Plixenried untergekommen. Bürger haben einen Helferkreis organisiert, der die jungen Männer betreut und in die Gemeinde integrieren will. Von Benjamin Emonts mehr...