HVB in München Hypo-Vereinsbank schließt 37 Filialen München HVB in München

Ein Drittel weniger: Die Hypo-Vereinsbank reduziert die Zahl ihrer Filialen in München. Die verbleibenden Anlaufstellen sollen zum Ausgleich Orte zum "Wohlfühlen" werden. Von Birgit Lotze mehr...

Allianz-Arena eröffnet FC Bayern Allianz bekommt Sitz im Aufsichtsrat

Allianz rein, "Focus" raus: Fußball-Rekordmeister Bayern München gibt personelle Änderungen im Aufsichtsrat bekannt. "Focus"-Herausgeber Helmut Markwort scheidet aus - bleibt dem Verein aber erhalten. mehr...

Video Theodor Weimer im Gespräch Theodor Weimer im Gespräch "Wir Banker tragen eine besondere Verantwortung"

Hypo-Vereinsbank-Chef Theodor Weimer über das Herdenverhalten der Finanzwelt in Krisenzeiten - und die Verursacher des Schlamassels. Marcel Kammermayer mehr...

Geschasster Steuerchef der Hypo-Vereinsbank "Brutal aus dem Weg geräumt"

Wurde Fehlverhalten systematisch vertuscht? Der frühere Steuerchef der Hypo-Vereinsbank, Frank Tibo, wehrt sich gegen seinen Rauswurf und erhebt schwere Vorwürfe. Frühzeitige Warnungen vor dubiosen Aktiendeals seien von der Konzernspitze ignoriert worden. Von Klaus Ott mehr...

Einigung mit Arbeitnehmern Hypo-Vereinsbank streicht 1600 Stellen

Weil die Hypo-Vereinsbank ihr Privatkundengeschäft grundlegend umbaut, sollen bis 2015 weitere Filialen geschlossen und insgesamt 1600 Stellen gestrichen werden. Darauf einigte sich das Geldhaus mit den Arbeitnehmern. mehr...

Geschäftsumbau HypoVereinsbank will Filialen schließen

Seine Bank soll moderner werden: HypoVereinsbank-Chef Weimer setzt künftig stärker auf Angebote im Internet statt auf den klassischen Bankschalter. Einem Medienbericht zufolge denkt er darüber nach, Hunderte Filialen dicht zu machen. mehr...

Hypo-Vereinsbank Sterben der Bankfilialen Sterben der Bankfilialen Der Nächste, bitte

Wer braucht in Zeiten von Internetbanking und Telefonberatung eigentlich noch die Bankfiliale? Nicht viele offenbar, denn immer mehr Geldhäuser reduzieren die Anzahl ihrer Schalter. Stirbt nun das Filialgeschäft? Von Simone Boehringer mehr...

Umbau des Privatkundengeschäfts Hypo-Vereinsbank schließt Hälfte der Filialen

Wohlhabende Kunden und Online-Banking - darauf will die Hypo-Vereinsbank sich künftig konzentrieren. In den kommenden Jahren sollen daher 300 der knapp 600 Filialen schließen. Etwa 1500 Stellen fallen weg. mehr...

Warnstreiks bei HypoVereinsbank Hypovereinsbank Eine Bank, so schick wie Apple

Spartag bei der Hypovereinsbank: Mit Privatkunden, die nur Kleingeld bringen, will das Institut nicht viel zu tun haben. Es wirbt jetzt mit neuem Stil um Wohlhabende und experimentiert mit Beratung per Video. Von Catherine Hoffmann mehr...

Warnstreiks bei HypoVereinsbank Untersuchungsbericht Hypo-Vereinsbank soll Fiskus geprellt haben

Exklusiv Dubiose Börsendeals: Einem internen Untersuchungsbericht zufolge soll die Hypo-Vereinsbank systematisch den Staat hintergangen haben - derartige Geschäfte sind offenbar auch bei anderen Banken üblich. Die Affäre könnte ziemlich teuer für die HVB werden. Von Klaus Ott mehr...

Krise in Europa Zyperns Banken bleiben zu

Die umstrittene Zwangsabgabe für die Kunden zyprischer Banken hat das Land in die Krise gestürzt: Nachdem die Parlamentsabstimmung über das mühsam ausgehandelte Hilfspaket nach massiver Kritik erneut verschoben wurde, bleiben die Banken des Landes nun vorerst geschlossen. mehr...

SZ-Führungstreffen Wirtschaft 2013 Unicredit-Chef Federico Ghizzoni Video
Unicredit-Chef Federico Ghizzoni Mit leisen Tönen an die Spitze

Klare Linie, sachliche Analyse: Unicredit-Chef Federico Ghizzoni hat sich bei der europäischsten aller Banken durchgesetzt. Im Rahmen des SZ-Führungstreffens Wirtschaft wird er als europäischer Manager des Jahres ausgezeichnet. Von Simone Boehringer und Andrea Rexer mehr...

HVB-Chef Theodor Weimer, Foto: dpa HVB-Chef Weimer "Der Begriff Hypo hat einen schlechten Klang"

HVB-Chef Theodor Weimer über die geplante Namensänderung seines Instituts, exzessive Gehälter und die Bankenschelte der Politik. Interview: M. Beise, T. Fromm u. A. Hagelüken mehr...

Theodor Weimer, Foto: Haas Hypo-Vereinsbank-Chef Weimer "Manchem fehlt Sensibilität"

Video Hypo-Vereinsbank-Chef Theodor Weimer über die Verantwortung der Banken, die Rückkehr in altes Fahrwasser - und warum ihn die Kritik von Kanzlerin Merkel kalt lässt. Interview: Harald Freiberger, Berlin mehr...

Paul Lerbinger soll neuer HSH-Chef werden Neuer Nordbank-Chef: Paul Lerbinger Ein Münchner in Hamburg

Paul Lerbinger soll HSH-Nordbank-Chef Dirk Jens Nonnenmacher ersetzen. Der Neue liebt seine bayerische Heimat und hasst Konflikte. Jetzt aber muss er ein Tollhaus bändigen. Von Martin Hesse mehr...

Pfandbrief Suche nach dem Selbst Die Bayerische Hypotheken-Noten-Disconto-Wechsel-Vereinsbank

Die Hypo Vereinsbank hat es nicht leicht. Nicht genug damit, dass sie im dritten Quartal einen Verlust von 94 Millionen Euro gemacht hat - sie tut sich auch schwer mit einer ganz banalen Sache: dem eigenen Namen. Kaum eine deutsche Bank hat binnen weniger Jahre einen derart komplizierten Namens- und Logowandel durchgemacht. Eine Odyssee in Bildern. mehr...

Banken, Führungstreffen, Skyline, dpa SZ-Führungstreffen: Banken Von Tätern und Opfern

Video Vertrauen zurückgewinnen - aber wie? Banker bemühen sich beim SZ-Führungstreffen um eine Aufarbeitung der Finanzkrise. Von Thomas Fromm mehr...

Schuldenkrise in Griechenland Hypo-Chef Weimer warnt vor Euro-Austritt Athens

Die Euro-Krise kann nur gelöst werden, wenn nationalstaatliche Interessen hintangestellt werden, glaubt Hypovereinsbank-Chef Theodor Weimer. Die Länder müssten Griechenland Zeit geben: Ein Austritt des Landes aus der Euro-Zone wäre fatal und teuer. mehr...

Kapitalflucht aus Griechenland Die Drachme kann kommen

Erst in die Bank, dann in die Wahlkabine: Je näher die Abstimmung am Sonntag rückt, desto mehr Geld ziehen Anleger von griechischen Banken ab. Jeden Tag fließen Hunderte Millionen Euro aus dem Land ab - auch nach Deutschland. Dort rüsten sich die Banken für den Ernstfall und planen schon für die Zeit nach dem möglichen Euro-Austritt. mehr...

Quartalszahlen HypoVereinsbank Unicredit-Tochter streicht 1000 Stellen Italienische Verhältnisse bei der Hypo-Vereinsbank

Lange ging es der Hypo-Vereinsbank gut, doch jetzt macht das Institut Verluste und zahlreiche Mitarbeiter müssen gehen. Das Institut lagert das Investmentgeschäft sogar komplett aus - die italienische Mutter Unicredit fährt einen radikalen Sparkurs. mehr...

Vorwürfe gegen Hypo-Vereinsbank Gustl und das Schwarzgeld

Gustl Mollath behauptete, die Hypo-Vereinsbank sei in Schwarzgeld- und andere dunkle Geschäfte verwickelt. Als er in die Psychiatrie eingewiesen wurde, schwieg die Bank. Dabei wusste sie da bereits, dass einige seiner Vorwürfe stimmten. Ein Revisionsbericht bringt die HVB nun in Bedrängnis. Von Olaf Przybilla und Uwe Ritzer, Nürnberg mehr...

Fall Mollath Fall Mollath Fall Mollath Das Schweigen der Banker

Kein Gericht und kein Gutachter glaubte Gustl Mollaths Berichten über Schwarzgeldgeschäfte von HVB-Mitarbeitern. Er landete in der Psychiatrie. Die Hypo-Vereinsbank wusste seit Jahren, dass viele Geschichten von Mollath stimmen - und tut bis heute so, als ginge sie das alles nichts an. Eine Spurensuche. Von Olaf Przybilla und Uwe Ritzer, Nürnberg mehr...

HypoVereinsbank Gebäude in der Münchner Innenstadt, 2011 Vorwurf der Steuerhinterziehung Schlag gegen die Hypo-Vereinsbank

Exklusiv In Deutschland gibt es kaum noch eine Großbank, die nicht Ärger mit der Justiz hat - jetzt trifft es auch die Hypo-Vereinsbank. Mehr als 60 Fahnder haben bei einer Razzia die Münchner Zentrale und weitere Objekte in Deutschland durchsucht. Der Vorwurf: Steuerhinterziehung in großem Stil. Auch andere Institute könnten nach demselben Modell betrogen haben. Von Thomas Fromm und Klaus Ott mehr...

Ackermann, Blessing, dpa Banken in der Krise Ackermann und die anderen

Ist Selbstreinigung möglich? Die Chefs der größten deutschen Banken haben höchst unterschiedliche Auffassungen über die Lehren aus der Krise. Von Martin Hesse mehr...