China Das Erbe von Maos Kulturrevolution zerfrisst China immer noch China China

Vor 50 Jahren gab Mao China dem Irrsinn preis. Studenten ermordeten ihre Professoren, Söhne ihre Mütter. Noch heute ist es ein Land, in dem keiner keinem traut. Von Kai Strittmatter mehr...

MAO TSE TUNG China-Essay Das große Misstrauen

Vor 50 Jahren riss der machtbewusste Mao mit seiner Kulturrevolution sein Land in den Abgrund. An den Folgen leidet die chinesische Gesellschaft bis heute. Von Kai Strittmatter mehr...

General Images Of Economy As China Releases First-Quarter GDP China Das Buch zur Blase

Einer der renommiertesten Ökonomen des Landes schlägt Alarm: Wenn die Wirtschaft nicht bald umgebaut wird, droht ein Fiasko. Viele Reformer im Apparat sind Zhu Ning dankbar für seinen Weckruf. Von Christoph Giesen mehr...

Zollkriminalamt Fälschungen von Markenprodukten Teurer Ramsch

Markenhersteller kämpfen gegen Fälschungen. Bei den Verbrauchern werden Plagiate immer beliebter. Von Elisabeth Dostert mehr...

China Grenzen des Wachstums

Die Wirtschaft schwächelt. Für die herrschenden Kommunisten ist das eine große Gefahr. Von Christoph Giesen mehr...

China Konjunktur Konjunktur Chinas triste neue Normalität

Die Exporte sacken ab, die Importe sogar noch mehr - und es wird immer deutlicher: Das Wachstumsmodell der Volksrepublik steckt in ernsten Schwierigkeiten. Analyse von Christoph Giesen mehr...

China trading resumes a day after trading was halted Aktien Chinas Börse bricht schon wieder ein

Der Absturz geht ungebremst weiter: Die Aktienkurse in Shanghai und Shenzhen stürzen erneut dramatisch ab. mehr...

File photo of a woman walking at the Bund in front of the financial district of Pudong in Shanghai Bruttoinlandsprodukt Warum Chinas Niedrig-Wachstum uns interessieren sollte

Peking meldet mit 6,9 Prozent das niedrigste Wirtschaftswachstum seit einem Vierteljahrhundert. Für die Welt und für Deutschland könnte das dramatische Folgen haben. Analyse von Jakob Schulz mehr...

Börsen Wieder Kursrutsch

Und wieder geht es abwärts: In Shanghai schloss der Leitindex 5,33 Prozent im Minus, an der Börse in Shenzhen ging es sogar um 6,60 Prozent abwärts. mehr...

China trading halted after shares plummet CSI 300 Diese Grafik zeigt den Absturz von Chinas Börse

Die Finanzhändler in Shanghai hatten Montag und Donnerstag überraschend früh Feierabend. Von Bastian Brinkmann mehr...

Finanzkrise in China Finanzmärkte Finanzmärkte Chinas Börsenbeben schockt Händler weltweit

Schon wieder stürzen die Kurse ab. Milliardär George Soros warnt vor einer neuen globalen Finanzkrise, der Dax fällt unter 10.000 Punkte. Analyse von Bastian Brinkmann mehr...

FC Bayern München  - Trainingslager Trainingslager in Katar FC Bayern in Katar: "Erschreckende Verharmlosung"

Die Münchner ernten erneut scharfe Kritik wegen ihres Trainingslagers. Tommy Haas muss für die Australian Open absagen. Dirk Nowitzki dreht mit den Mavericks ein dramatisches Spiel. mehr... Sporticker

Tennis: U.S. Open Tennis Haas sagt Start bei den Australian Open ab

Den 37-Jährigen plagt erneut die Schulter. Vier deutsche Tennisspielerinnen starten erfolgreich in die neue Saison. Dirk Nowitzki dreht mit den Mavericks ein dramatisches Spiel. mehr... Sporticker

Detroit Pistons at Atlanta Hawks NBA Dennis Schröder darf wieder spielen

Der Point guard der Atlanta Hawks durfte gegen die New York Knicks endlich wieder mitmischen. Klopp gewinnt mit Liverpool im Liga-Cup. Vier deutsche Tennisspielerinnen erreichen bei ihren Saisonstarts das Viertelfinale. mehr... Sporticker

A man looks at an electronic board showing stock information at a brokerage house in Beijing Finanzmärkte Aktienabsturz in China erschreckt Dax-Anleger

Am ersten Arbeitstag der Händler fallen die Kurse in China um mehr als sieben Prozent. Dann schreitet der Börsenbetreiber ein. mehr...

Rescuers surround the area where they found a 19-year-old survivor under a collapsed building at the site of a landslide which hit an industrial park on Sunday, in Shenzhen Shenzhen Retter bergen 60 Stunden nach Erdrutsch in China ersten Überlebenden

Drei Tage nach dem schweren Erdrutsch im Süden Chinas ziehen die Helfer einen 19-Jährigen aus den Trümmern. 75 Menschen werden noch vermisst. mehr...

Erdrutsch Shenzen Shenzen Erster Toter nach Erdrutsch in China geborgen

In der Stadt Shenzhen hat eine Bauschutt-Lawine Häuser und vermutlich auch viele Menschen unter sich begraben. Luftbilder zeigen eine enorme Zerstörung. mehr...

China ramps up search for survivors a day after deadly landslide Shenzhen Vom Schuttberg begraben

Nach Regenfällen werden in China mindestens 85 Menschen vermisst. mehr...

Firefighters use flashlights to search for survivors among the debris of collapsed buildings after a landslide hit an industrial park in Shenzhen Shenzhen Erdrutsch verschüttet Industriegebiet in Südchina

Verschüttete Gebäude, vermisste Menschen. Nach einem gewaltigen Erdrutsch in China suchen hunderte Einsatzkräfte nach Überlebenden. mehr...

- Serie: Was ist deutsch? Grenzen? Wie altmodisch!

Waren, Daten, Geld - alles fließt ungehindert um die Welt, nur Menschen nicht. Aber wollen wir wirklich, dass Mauern und Stacheldraht in Zukunft "typisch deutsch" sind? Gastbeitrag von Frank Rieger mehr...

Architekten  Beton ist unschuldig

Ist Terrorismus das Ergebnis schlechter Stadtplanung? Hubert Klumpner und Alfredo Brillembourg über abgehängte Quartiere und wie sie wieder integriert werden können. Interview von Laura Weissmüller mehr...

Börsen Börsen Börsen Kursrutsch in China

Ermittlungen der Börsenaufsicht gegen drei Wertpapierhäuser haben in China Panik an den Börsen ausgelöst. mehr...

Aktienmärkte Rally unterbrochen

Chinas Börsen rutschen erneut ab. Die Angst vor einem Konjunktureinbruch beunruhigt die Anleger und bremst die Dax-Rally. mehr...

Klimaschutz Die Rivalen feiern ihr Bündnis

Die USA preisen die Klimapolitik Pekings - auch aus Eigennutz. Von K. Strittmatter und M. Bauchmüller mehr...

578222885 Federal Reserve US-Notenbank bereitet Zinswende noch für dieses Jahr vor

Die Fed belässt den Leitzins zunächst auf Rekordtief - deutet aber an, dass sie die Ära des billigen Geldes bald beenden will. Von Claus Hulverscheidt, New York, und Stephan Radomsky mehr...