Für 300 Millionen Euro Russischer Investor kauft Residenzpost Russischer Investor Für 300 Millionen Euro

Es handelt sich um ein Prestigeprojekt, das gerade in allerbester Lage fertiggestellt wird: das Palais an der Oper, die frühere Residenzpost. Für 300 Millionen Euro hat sich nun ein Investor aus Moskau eingekauft. Das ist neu auf dem Münchner Immobilienmarkt. Von Alfred Dürr mehr...

Residenzpost Louis Vuitton in der Residenzpost Louis Vuitton in der Residenzpost Der Vorhang fällt am 25. April

Es soll eine der nobelsten Adressen der Stadt werden: Am 25. April eröffnet Louis Vuitton seine neue Zentrale in der derzeit noch verhüllten Residenzpost. Ende 2013 sollen hier auch wechselnde Ausstellungen zu sehen sein - und ein winziges, aber enorm wertvolles Exponat. Von Christian Mayer mehr...

Residenzpost in München Residenzpost in München Die nächste Großbaustelle

Mitten in der Münchner Altstadt steht das ehemalige Hauptpostamt: Eine geradezu ideale Lage also für ein Luxushotel und Edel-Boutiquen. mehr...

Restaurant "Kufflers California Kitchen" in der Alten Residenzpost in München, 2013 Immobilien in München Die spektakulärsten Deals der vergangenen Jahre

Wer in München Immobilien besitzt, genießt und schweigt. Von den gut 2000 Flurstücken, die es in der Stadt gibt, ist nur von einer Minderheit bekannt, wem sie gehören. Eine Übersicht über die größten Deals der vergangenen Jahre. Von Alfred Dürr mehr...

Restaurants Restaurant Kuffler Restaurant Kuffler Kalifornien ist out

Neues Konzept, neuer Name, neuer Küchenchef: Nachdem Kufflers California Kitchen in der Residenzpost gefloppt ist, heißt das Lokal nun Kuffler Restaurant Bar Grill. Doch so sperrig wie der neue Name sind mitunter auch die Gerichte. Von Helene Töttchen mehr...

Fahrrad Fahrradfallen in München Fahrradfallen in München Kampfzone Marienplatz

Studentenhighway Schellingstraße, Hindernisparcours Viktualienmarkt, Nadelöhr Residenzpost: Obwohl sich München für die Radlhauptstadt hält, lauern für Radler überall Gefahren. Die schlimmsten Fahrradfallen. Von Beate Wild mehr...

Kampf gegen Schneeflocken Impressionen aus München Erste Boten des Winters

Winteranfang ist zwar am ersten Dezember, doch in München stimmt der erste Schnee jetzt schon auf die "stade Zeit" ein. Gut, dass die Weihnachtsmärkte schon eröffnet haben und mit Glühwein auf verkühlte Münchner warten. Impressionen aus der Stadt mehr...

VERHUELLTES Muenchen Verhülltes München Das große Verhängnis

Gerüste und Verhüllungen statt Sehenswürdigkeiten: München ist für die vielen Touristen gerade kein sehr schöner Anblick - und so mancher Einheimische erkennt vor lauter Plastikplanen die Gebäude der Stadt nicht mehr. mehr...

Fahrradfahren in München, 2011 Vorbei an Münchens Großbaustellen Radtour in die Zukunft

München verändert sich, an vielen Orten wird gebuddelt und gebaut. Die wichtigsten Projekte gibt es jetzt auf einer Fahrradtour zu sehen - eine Stadtführung der etwas anderen Art. In Bildern von Christina Warta mehr...

Fußgängerzone wächst Eroberung durchs Fußvolk

1972 wurde der erste Teil der Münchner Innenstadt für den Verkehr gesperrt. Seither hat sich die Kommerz- und Flanierzone immer weiter ausgedehnt, zuletzt bis in die Sendlinger Straße. Von Alfred Dürr mehr...

Immobilienprojekt 'Karl Palais' in München, 2011 Mieten in München Luxus-Debatte

"Man kann das Baurecht nicht wegnehmen, das wäre eine Enteignung": Oberbürgermeister Christian Ude hat die Wohnungspolitik der Stadt verteidigt. Luxusobjekte könnten nicht verhindert werden. Die CSU sieht dies anders. Von Sven Loerzer mehr...

Michi Kern Nachtleben: Pacha-Chef Michi Kern Nachtleben: Pacha-Chef Michi Kern "Im P1 schläft dir der Arsch ein"

Pacha-Chef und Neu-Student Michi Kern über die Clubs, den Luxuswahn in der Innenstadt, die Selbstinszenierung der Schickimicki-Szene - und die Frage, wie man sich das Münchner Nachtleben überhaupt leisten kann. Interview: M. Bremmer u. C. Mayer mehr...

Münchner Cafe "Roma" Maximilianstraße Comeback für das Café Roma

Es ist alles streng geheim, offiziell sagt niemand etwas und dennoch deutet sich an: Das Café Roma kehrt in die Maximilianstraße zurück. Das ist eine gute Nachricht - nicht nur für Oliver Kahn, Landtags-Hinterbänkler, gelangweilte Roma-Girls und andere Adabeis. Von Stephan Handel mehr...

Maximilianstraße Prunk-Boulevard Maximilianstraße Prunk-Boulevard Maximilianstraße Alles hat seinen Preis

Dolce Vita mit dekorativer Chanel-Verwüstung: Der Herbstwind bläst, die Luxusbranche boomt, aber irgendetwas bleibt auf der Strecke in der Münchner Maximilianstraße. Eine Zustandsbeschreibung. Von Anne Goebel mehr...

louis vuitton Louis Vuitton über exklusive Kundschaft "Ich habe niemals Fragen gestellt"

Ob für Promi-Hunde, medizinisches Spezialbesteck oder erotische Gegenstände - die Firma Louis Vuitton stellt auf Wunsch auch Sonderanfertigungen her. Zuständig dafür ist Patrick-Louis Vuitton, Ururenkel des Firmengründers, der hier von den speziellen Wünschen seiner exklusiven Kundschaft berichtet. Interview: Thomas Bärnthaler mehr... SZ-Magazin

Clubs Münchens neue Nächte Münchens neue Nächte Summertime = Partytime

Im Juli dürfen wir uns auf eine Menge cooler Partys freuen: Sommerfeste, Open Airs, Geburtstagsfeten, Bootsausflüge und Strandgefühle. Neues aus dem Münchner Nachtleben. Von Beate Wild mehr...

Michael Käfer München: Feinkost-König Käfer München: Feinkost-König Käfer Champagner für die Schranne

Der Viktualienmarkt lockt: Feinkost-Gastronom Michael Käfer will einen großen Teil der Schrannenhalle pachten - und dort Edelkäse und Luxuswein verkaufen. Von Christian Mayer mehr...

Louis Vuitton Flagship-Store von Louis Vuitton Flagship-Store von Louis Vuitton Luxus an der Oper

Die Weichen für den luxuriösen "Palais an der Oper" in München sind gestellt: Die Modewaren-Kette Louis Vuitton eröffnet einen Flagship-Store und Roland Kuffler ein großes Lokal. Von A. Becker, C. Busse und A. Dürr mehr...

Stadtleben Nach der Finanzkrise Nach der Finanzkrise "Wir werden Federn lassen müssen"

Die Finanzkrise und ihre Folgen: Während Autohändler mit Problemen rechnen, bleiben Markler und Maschinenbauer gelassen. mehr...

Residenzstraße München Baustelle in München Für Radler wird es eng

Die Residenzstraße gehört zu den wichtigsten Radlerstrecken in München. Doch eine Baustelle macht sie in den nächsten Monaten zum Nadelöhr. Von Dominik Hutter mehr...

Kühne Pläne: Architekt Stephan Braunfels Marstall "Bedenkenträger haben wir genug"

Kühne Pläne: Architekt Stephan Braunfels will für einen Konzertsaal den alten Marstall wiederherstellen. Von Alfred Dürr mehr...

After Eight Kolumne: After Eight Kolumne: After Eight The same procedure ...

Wohin an Silvester? Jedes Jahr das gleiche Problem. Kein Wunder, dass unter den Münchnern eine zunehmende Silvester-Müdigkeit zu beobachten ist. Von Beate Wild mehr...

Fahrradkampagne 'Radlhauptstadt München', 2010 Innenstadt von München Taxis raus!

Jeder kommt jedem in die Quere: Die Stadt plant eine Änderung der Verkehrsführung zwischen Odeonsplatz und Rindermarkt - und versucht so, die angespannte Situation zu entschärfen. Von Marco Völklein mehr...

Heute mal ganz privée: Clubtest Privée Wir testen Clubs Heute mal ganz privée

...und entspannt auf der Maximiliansstraße feiern? Ohne Dresscode und Türsteher-Diskussionen? Wer meint, das geht nicht, wird im Privée sein petrolgrünes Wunder erleben. Von Carolin Gasteiger mehr...

Clubs, München, 8 seasons 8seasons Da geht die Post ab

In der Isarpost will das wiedereröffnete 8seasons schnell wieder zu alter Größe zurückfinden. Dabei setzt der Club auf das bewährte Party-Rezept. Von Angela Gruber mehr...