"Schlachthof" im BR Stehpult statt Stammtisch Christian Springer Michael Altinger Schlachthof BR

Im neuen "Schlachthof" wollten Michael Altinger und Christian Springer politischer und aktueller werden. Das ist ihnen in der ersten Sendung auch geglückt. Dem Publikum gefällt das lockere Format - und einer ist besonders stolz. Von Carolin Gasteiger mehr...

Christian Springer Michael Altinger Schlachthof BR Nachfolger von Ottfried Fischer Der neue Schlachthof

Altes Gewand, neue Akzente: Christian Springer und Michael Altinger übernehmen die Kabarett-Sendung des BR und zeigen, dass es auch ohne Ottfried Fischer geht. Von Carolin Gasteiger mehr...

Ottfried Fischer Ottfried Fischers letzter "Schlachthof" "Gerührt, geplättet und unendlich dankbar"

In der Kabarettszene war "Ottis Schlachthof" 17 Jahre lang eine Institution für altgediente Künstler und Nachwuchstalente. Doch Ottfried Fischer gibt die Sendung aufgrund seiner Krankheit auf - schweren Herzens. An diesem Freitagabend moderiert er sie zum letzten Mal. Ein Abschied in Bildern. Von Carolin Gasteiger mehr...

Ottfried Fischer entdeckt seinen Glauben Aus für "Ottis Schlachthof" Ottfried Fischer hört auf

Exklusiv Ottfried Fischer verabschiedet sich aus der Kabarettszene. Nach 17 Jahren und 170 Folgen hört der bekannte bayerische Kabarettist mit seiner Show "Ottis Schlachthof" auf. Der Grund ist seine Parkinson-Erkrankung. mehr...

SZ-Magazin Ottfried Fischers Leidensweg Der müde Bulle

Kleinkriege mit den Boulevard-Medien, Skandalvideos und seine Parkinson-Erkrankung: In den vergangenen Jahren hat es den Schauspieler Ottfried Fischer schwer erwischt. Das merkt man ihm auf der Bühne immer mehr an. Aufhören, kürzertreten, weitermachen? Wir haben ihn einige Wochen lang begleitet. Von Max Fellmann mehr... SZ-Magazin

Fischers Kabarettprogramm feiert Premiere TV-Kritik: Ottis Schlachthof Und er singt!

Familientreffen im Schlachthof, politische Satire Fehlanzeige. Und doch ganz groß: Ottfried Fischer betritt in seiner "Schlachthof"-Sendung selbst die Bühne - und singt. Im atonal bissigen "Stille Nacht" schießt er gegen den Papst. Von Carolin Gasteiger mehr...

Fischers Kabarettprogramm feiert Premiere TV-Kritik: Ottis Schlachthof Verrätselte Pointen

Ottfried Fischer als sturer Stammtisch-Patron, dazu eine Handvoll namhafter Kabarett-Kollegen wie Josef Hader und Andreas Giebel: Wenn "Otti" in den Schlachthof einlädt, gerät die Freitagabend-Unterhaltung zum Fest der Wurstigkeit. Was bleibt, ist ein satirisches Grundrauschen - mit einigen wenigen lichten Aha-Momenten. Eine kleine Nachtkritik von Rupert Sommer mehr...