Verkehrspolitik NRW-Finanzminister lehnt Schäubles Maut-Pläne ab Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU)

Exklusiv Kein Interview hat Wolfgang Schäuble bisher ausgelassen, um gegen die Pkw-Maut zu sticheln. Nun arbeitet der Finanzminister an einem eigenen Konzept, um die Autofahrer für den Straßenbau zahlen zu lassen. Doch auch das stößt auf Widerstand. Von Michael Bauchmüller, Guido Bohsem und Claus Hulverscheidt mehr...

Political Parties React To Saxony Election Results Video
Die AfD in Sachsen Gekommen, um unterzugehen

Fast zehn Prozent für die AfD in Sachsen, die Partei jubelt. Doch nüchtern analysiert ist der Erfolg kleiner, als die Parteistrategen wahrhaben wollen. Noch ist nicht ausgemacht, ob die AfD Bestand haben wird. Oder wie die Piraten bald wieder in der Bedeutungslosigkeit verschwindet. Von Thorsten Denkler mehr... Analyse

Lokführer-Streik Warnstreiks legen Bahnverkehr lahm

Murrende Fahrgäste, lange Schlangen vor den Reisecentern: Trotz eines Angebots der Deutschen Bahn bestreikt die Lokführergewerkschaft für bessere Arbeitsbedingungen bundesweit den Feierabendverkehr - und streitet weiter mit der Konkurrenz. mehr...

AMI Auto Show Press Day Dobrindt und die Pkw-Maut Der Verkehrsminister hat sich verfahren

Finstere Woche für Alexander Dobrindt: Teile der CDU revoltieren, Parteichef Seehofer fällt ihm in den Rücken und die Länder sagen nein. Der Verkehrsminister steht mit seinen Plänen zur Pkw-Maut inzwischen ziemlich alleine da. Von Michael Bauchmüller und Susanne Höll mehr... Analyse

CSU-Parteichef Horst Seehofer Sinneswandel des CSU-Parteichefs Seehofer will Einwände gegen Pkw-Maut prüfen

Horst Seehofer will nun doch Ausnahmen für die Pkw-Maut prüfen. Dennoch hält er Dobrindts Konzept für die beste Lösung. Im SZ-Gespräch zeigt er sich verärgert über die Kritiker in den eigenen Reihen. mehr...

Aufnahmestelle für Flüchtlinge Zirndorf Asylunterkünfte in Bayern Flüchtlinge müssen draußen bleiben

Bayern nimmt vorübergehend keine Flüchtlinge mehr auf: In der Münchner Bayernkaserne sind die Masern ausgebrochen, in Zirndorf ist kein Platz mehr. Wie geht es jetzt weiter? Von Katja Auer und Mike Szymanski mehr... Fragen und Antworten

Bundesbürger flüchten in die Sonne Wetterbilanz Sommer ohne Sonne

Zu kalt, zu nass, zu dunkel: Die Deutschen klagen über das schlechte Sommerwetter. Dabei sieht die Statistik gar nicht so schlecht aus. Zumindest, wenn man sehr unterschiedliche Monate und Nord- und Süddeutschland in einer Bilanz zusammenwirft. Alles Einbildung? Von Christopher Schrader mehr...

Recht auf Feierabend Abschalten!

Meinung Arbeitsministerin Nahles erwägt eine Anti-Stress-Verordnung, um Arbeitnehmer vor E-Mails ihrer Chefs nach Feierabend zu beschützen. Aber Jobstress lässt sich nicht verbieten. Wer Freizeit will, braucht Disziplin. Ein Kommentar von Karl-Heinz Büschemann mehr...

- Putschversuch in Lesotho Regierungschef auf der Flucht

Der Ministerpräsident von Lesotho ist nach eigenen Angaben ins benachbarte Südafrika geflohen. Es soll einen Putschversuch des Militärs gegeben haben. Der Regierungssprecher dementiert jedoch. mehr...

- Katastrophe in Duisburg 2010 Zweifel an zentralem Loveparade-Gutachten

Exklusiv Vier Jahre nach der Massenpanik bei der Loveparade in Duisburg gibt es Kritik an dem Gutachten, auf das sich die Staatsanwaltschaft bei ihren Ermittlungen stützte: Es soll eine Mitarbeiterin beteiligt gewesen sein, die gleichzeitig für das Innenministerium arbeitete. Ein Interessenkonflikt? Von Bernd Dörries mehr...

Stuss mit Lustig Teaser Stuss mit lustig Elch verirrt sich in Bürogebäude

Ein Elch flüchtet vor der Polizei und landet in einem Foyer in Dresden. Eine allnächtlich quietschende Sex-Schaukel entspricht nicht mehr "dem normalen Mietgebrauch". Beamte in Offenburg begegnen einem "lebendigen Joghurtbecher". Kurioses aus dem Nachrichtenticker mehr...

Studie der Krankenkassen Das langsame Sterben der Kliniken

Exklusiv Die Umstellung auf Fallpauschalen im Gesundheitssytem sollte die Zahl der Krankenhäuser in Deutschland reduzieren. Doch seit 2003 sind deutlich weniger Krankenhäuser vom Markt verschwunden als die amtliche Statistik glauben lässt. Von Guido Bohsem mehr...

Kritik am Maut-System Abgabe für Autofahrer Union streitet über Pkw-Maut

"Bürokratie, Wegelagerei", hat CDU-Landeschef Laschet die Maut-Pläne von Verkehrsminister Dobrindt genannt. Das sei ein "peinliches Sommertheater" kontert CSU-Generalsekretär Scheuer. Doch auch innerhalb der CSU gerät die Abgabe für ausländische Autofahrer unter Druck. Von Mike Szymanski, Wolfgang Wittl mehr...

Maut Pkw-Maut Dobrindt weist Kritik zurück

Einstimmig hatte die CDU-Landesgruppe NRW gegen die Mautpläne des Verkehrsministers votiert. Jetzt versucht Verkehrsminister Dobrindt, in der Debatte wieder in die Offensive zu kommen. mehr...

Merkel im Jounalistengespräch Cicero-Foyergespräch mit Angela Merkel "Jetzt gucken Sie entnervt, weil ich so viel sage"

Solo für die Kanzlerin im Berliner Ensemble: Angela Merkel gibt eine Art Bundespressekonferenz, behandelt die Moderatoren bisweilen mütterlich und zeigt sich schlagfertig. Von Evelyn Roll mehr...

Nordrhein-Westfalen Tot gefundene Babys lebten bei der Geburt

Nach dem Fund zweier Babyleichen in Nordrhein-Westfalen sitzt eine 32-Jährige in Untersuchungshaft. Sie sagt, sie habe die Kinder für tot gehalten - doch der Obduktionsbericht ist eindeutig mehr...

Nordrhein-Westfalen Erneut Brandstiftung in Moschee

Zwei Brände in acht Tagen: Nach dem Feuer in einer Bielefelder Moschee Mitte August hat es nun in einem weiteren Gebetshaus der Stadt gebrannt. Wieder geht die Polizei von einem Verbrechen aus. mehr...

Unwetter in Münster Unwetter Heftiger Regen zieht über Nordrhein-Westfalen

Überflutete Straßen und umgestürzte Bäume: Schon wieder erfassen Gewitter mit schwerem Regen den Westen Deutschlands. Besonders betroffen ist die Region Münster, wo eine Frau lebensgefährliche Verletzungen erleidet. mehr...

- Bilder des Tages Momentaufnahmen im August

Aus Liebe zur Tomate // aus Liebe zum Mate // Rama dama am Flughafen und mehr, ständig aktualisiert mehr...

Tiere Politik zum Schämen

"Ein bisschen rot" wird Herbert Woerlein von der SPD-Landtagsfraktion schon, als er sich in Dachau über die Situation der Tierheime informiert. Der Sozialdemokrat fordert eine staatliche Unterstützung der Einrichtungen Von Helmut Zeller mehr...

Abstimmungsergebnisse bei Rankings WDR und RBB stoßen auf Unregelmäßigkeiten

Nach NDR und ZDF haben jetzt auch der WDR und der RBB eingeräumt, dass die Rangfolgen bei sogenannten Ranking-Shows redaktionell verändert worden seien. Der WDR kündigte Konsequenzen an. mehr...

Junge Union, neuer Bundesvorsitzender, Kandidaten, Paul Ziemiak, Benedict Pöttering Vorsitz der Jungen Union Nachwuchspolitiker beim Vorstellungsgespräch

Wer folgt auf Philipp Mißfelder? Im September wählt die Junge Union einen neuen Vorsitzenden. Die Kandidaten Benedict Pöttering und Paul Ziemiak touren durch die Landesverbände. Ortsbesuch in einem Wahlkampf, der immer persönlicher wird. Von Benedikt Becker mehr...

TTIP-Protest Contra TTIP Vors Kanzleramt kacken bringt nichts

"Vor einem halben Jahr hatte ich keine Ahnung, was TTIP ist": Laura und Jannai sind gegen das Freihandelsabkommen. Sie haben eine TTIP-freie Wohngemeinschaft und eine eigene Website eingerichtet - Protest im Kleinen. Deutsche Journalistenschule, 52. Lehrredaktion mehr... Die Recherche - Report

Onlinebanking Neue Betrugsserie mit der mobilen Tan-Nummer

100 000 Euro Schaden haben die Betrüger hinterlassen: Für mehrere Postbank-Kunden haben sie eine neue O2-SIM-Karte fürs Handy freigeschaltet und dann das Konto geplündert. Offenbar handelt es sich wieder um eine Betrugsserie. Von Harald Freiberger mehr...

Ausspähung eines Nato-Partners Was den BND an der Türkei interessiert

Ist es vertretbar, dass der Bundesnachrichtendienst die Türkei überwacht? Ja, finden viele Experten und Politiker. Das Land ist zur "Dschihadisten-Autobahn" für Syrien und Irak geworden - was auch die innere Sicherheit in Deutschland betrifft. Von Luisa Seeling mehr... Analyse