Neue Gebühr bei Banken Wer Münzen einzahlt, muss dafür zahlen

Wenn jemand der Bank Geld bringt, sollte die sich eigentlich darüber freuen. Doch wer in Zukunft Geldmünzen einzahlt, muss dafür bei vielen Finanzinstituten blechen. Von Harald Freiberger mehr...

Behinderung Öffentlicher Nahverkehr Öffentlicher Nahverkehr E-Scooter-Verbot in Bussen verärgert Behinderte

Barrierefreie Mobilität ist manchen zu gefährlich: In zahlreichen Städten werden sogenannte E-Scooter in öffentlichen Verkehrsmitteln verboten. Das provoziert Kritik von Behindertenverbänden. Von Jannis Brühl mehr...

Gutschein als Geschenk Schein gut, alles gut

Keine Idee für ein passendes Geschenk? In diesem Fall versprechen Gutscheine dem Ratlosen einen einfachen Ausweg. Aber auch der hat seine Tücken. Von Stephan Radomsky mehr...

Bundesanwaltschaft Drei Türken wegen Spionageverdachts festgenommen

In Hessen und NRW hat die Bundesanwaltschaft drei mutmaßliche Spione festnehmen lassen. Sie sollen für einen türkischen Nachrichtendienst gearbeitet und Informationen über in Deutschland lebende Landsleute gesammelt haben. mehr...

Unterkünfte für Flüchtlinge Neuer Großauftrag für umstrittenen Heimbetreiber European Homecare

Exklusiv Wohncontainer für Flüchtlinge zu betreiben, ist lukrativ: Öffentliche Aufträge zeigen, wer Geld mit Flüchtlingsheimen verdient. Jetzt hat die nach Misshandlungsfällen umstrittene Firma European Homecare wieder einen Großauftrag abgestaubt. Von Jannis Brühl, Köln mehr...

Operation in Klinik Umbau im Gesundheitswesen Kassen kritisieren die Krankenhausreform

Exklusiv Der Spitzenverband der Krankenkassen hält die geplante Krankenhausreform von Union und SPD für unzureichend. Er fürchtet, dass die Versicherten für die Versäumnisse zahlen müssen. Von Guido Bohsem mehr...

Unterwegs im Job Welche neuen Regeln bei Dienstreisen gelten

Wer im Job mit Bahn, Auto oder Flugzeug unterwegs ist, verbringt nicht automatisch Arbeitszeit. Und nicht alle Kosten lassen sich steuerlich absetzen. Fragen und Antworten zum Thema Geschäftsreise. mehr... Ratgeber

Participants hold up their mobile phones and wave German national flags during a demonstration called by anti-immigration group PEGIDA in Dresden Pegida Eine Absolution des Mitläufertums ist unangebracht

Einige Politiker äußern Verständnis für Montagsdemonstranten, die sich, von diffusen Sorgen geleitet, Fremdenfeinden anschließen. Die Frage ist: Warum eigentlich? Von Nico Fried mehr... Kommentar

Ihre Post Ihre Post Ihre Post Ihre Post zu Latein

Das nordrhein-westfälische Schulministerium will die Latinumspflicht für einige Studienfächer streichen. Damit flammt der Streit auf, welchen Bildungswert eine Sprache wie Latein hat. SZ-Leser streiten kräftig mit. mehr...

Chancenspiegel 2014 Schulabschluss hängt auch vom Wohnort ab

In Bayern soll das Schulsystem besonders anspruchsvoll sein, in Hessen miserabel. So weit die Vorurteile. Eine Studie zeigt jetzt: Auch innerhalb eines Bundeslandes sind die Bildungschancen sehr unterschiedlich. Von Johanna Bruckner mehr...

German Interior Minister de Maiziere addresses the CDU party convention in Cologne Streit um Anti-Islam-Kundgebungen De Maizière zeigt Verständnis für "Pegida"-Demonstranten

Als "Neonazis in Nadelstreifen" sieht NRW-Innenminister Jäger die "Pegida"-Demonstranten. Bundesinnenminister de Maizière widerspricht: Man müsse die Sorgen einiger Teilnehmer ernst nehmen. mehr...

Münchner Flughafen Polizei verhindert Kindesentführung

Sie wollte ihren sechsjährigen Sohn mit in den kriegsgeplagten Irak nehmen - gegen den Willen des Vaters. Polizisten haben am Münchner Flughafen eine Frau festgehalten, die ihr eigenes Kind entführen wollte. mehr...

Carsten Linnemann Chef der CDU-Mittelstandsvereinigung Der Unterschätzte

Bei seiner Wahl galt er als politisches Leichtgewicht, doch Carsten Linnemann hat sich als Chef der CDU-Mittelstandsvereinigung Respekt verschafft. Im Streit um die kalte Progression hat er gegen die Parteispitze einen Erfolg erzielt. Von Robert Roßmann mehr... Porträt

Christbaum-Produzenten im Sauerland Lokale Produkte an Weihnachten Bescherung unterm Bio-Baum

Beim Christbaumkauf kann der aufgeklärte Konsument viel falsch machen. Wer Weihnachten mit gutem Gewissen feiern will, muss auch bei Tanne oder Fichte einige Dinge beachten - da helfen die Hinweise von Naturschützern. Von Karoline Meta Beisel mehr...

BGH-Urteil zu Pauschalreisen BGH-Urteil zu Pauschalreisen Reiseanbieter müssen Gebühren senken

Hohe Anzahlungen und horrende Stornierungsgebühren: Pauschalreisende werden von großen Reiseanbietern unangemessen benachteiligt, urteilte jetzt der Bundesgerichtshof. Er gibt damit den Verbraucherzentralen recht, die dagegen geklagt hatten. mehr...

Ralf Jäger NRW-Innenminister Jäger über "Pegida" "Neonazis in Nadelstreifen"

"Wenn sich Pegida verfestigt, kann es ein Beobachtungsobjekt werden": NRW-Innenminister Jäger warnt vor der Anti-Islam-Bewegung "Pegida". Auch gegen die Salafisten-Szene schlägt er eine Strategie vor. mehr...

Flucht aus Syrien Fünftausend Kilometer Angst

"Syrer? Papiere? Mitkommen!" Vier Wochen lang sind Sadik und Edis auf der Flucht. Im Gepäck ein Glas Honig gegen das Heimweh. Die Brüder wollen nach Deutschland. Mit dem Zug. Plötzlich stehen Polizisten vor Edis. Sadik rührt sich nicht. mehr... Multimedia-Reportage

Ruhrparlament Essen RVR Wahlen im Ruhrgebiet Wo die Parlamente wuchern

Doppelt so teuer wie geplant: Das Regionalparlament des Ruhrgebiets in Essen musste massiv vergrößert werden, um ein einzelnes Mandat einer rechtspopulistischen Liste auszugleichen. Von Jannis Brühl mehr...

Innenministerkonferenz 2014 Köln Herbsttagung der Innenminister Innenminister warnen vor islamfeindlicher Hetze

Die Innenminister von Bund und Ländern warnen vor einer zunehmender Hetze gegen den Islam und Ausländer. Außerdem diskutierten sie über die radikal-islamistische Salafistenszene und das Bündnis "Hooligans gegen Salafisten". mehr...

Starker Sturm lässt Bäume umfallen Sturmtief Billie beschert Deutschland extreme Orkanböen

In Bremen werden Weihnachtsmärkte geschlossen, in Hessen gibt es lange Staus und im Harz werden Windgeschwindigkeiten von bis zu 138 Stundenkilometern gemessen: Sturmtief Billie hat Deutschland auf seinem Weg zur Ostsee mit teilweise extremen Orkanböen getroffen. mehr...

Unfall Fahrerflucht Statistik des ACE Unfälle mit Fahrerflucht nehmen deutlich zu

Mehr als eine halbe Million gemeldete Fahrerfluchten gab es dem Auto Club Europa zufolge im vergangenen Jahr in Deutschland. Doch die tatsächliche Zahl dürfte noch viel höher liegen. mehr...

"Elternalarm" der Uni Münster Minderjährige Studienanfänger Party nach Mitternacht nur mit "Mutti-Zettel"

Mietvertrag, Telefonanschluss, Behördenkram - bei minderjährigen Studenten geht nichts ohne die Eltern. Sogar bei der Studienwahl mischen Mutter und Vater mit. Von Johann Osel mehr...

Pegida-Demo in Düsseldorf Demos in Dresden und Düsseldorf Tausende demonstrieren für und gegen "Pegida"

In Dresden sind 10 000 Anhänger des rechten Bündnisses "Pegida" gegen Islam und Zuwanderung auf die Straße gegangen. Ihnen entgegen stellten sich 9000 Demonstranten. Auch in Düsseldorf mobilisieren die Islamfeinde Hunderte Menschen. mehr...

360° Europas Flüchtlingsdrama Flüchtlingspolitik Flüchtlingspolitik Deutschland ist zum Einwanderungsland gereift

Trotz aller Proteste gegen Unterkünfte, trotz aller Debatten ums Asylrecht: Deutschlands Bürger gehen viel offener mit Flüchtlingen um. Anfang der neunziger Jahre war das noch ganz anders. Ein Plädoyer für Optimismus. Von Roland Preuß mehr... Essay - 360° Europas Flüchtlingsdrama

Nordrhein-Westfalen Richter erlauben E-Zigaretten in Kneipen

Niederlage für die Stadt Köln: Der Konsum von E-Zigaretten in Kneipen darf von Behörden nicht verboten werden. Das hat das Oberverwaltungsgericht in Münster entschieden - und gleichzeitig das schlampig formulierte Gesetz der Landesregierung gerügt. Von Jannis Brühl, Münster mehr...