Longlist zum Buchpreis Das kalte, kalte Wechselgeld

Rolf Lapperts Roman "Über den Winter" lotst einen Aktionskünstler erst in die Tristesse und dann ans Ufer der Sentimentalität. Von Burkhard Müller mehr...

Outdoor-Design Alles muss raus!

Die Stadtbewohner haben ihren Hang zum Abenteuer entdeckt. Die Hersteller reagieren mit Produkten, die die Wildnis urbaner und die Stadt ein bisschen wilder machen. Von Titus Arnu mehr...

Zinngießer Jordi Aarau, vormals Wilhelm Schweizer, für Wirtschaftsserie Serie: "Vater, Mutter, Firma" Die Letzten ihrer Art

Gunnar Schweizer und Jordi Arau führen in Dießen die traditionsreiche Zinngießerei ihrer Vorfahren fort Von Christiane Bracht mehr...

Zinngießer Jordi Aarau, vormals Wilhelm Schweizer, für Wirtschaftsserie Serie: "Vater, Mutter, Firma" Die Letzten ihrer Art

Gunnar Schweizer und Jordi Arau führen in Dießen die traditionsreiche Zinngießerei ihrer Vorfahren fort Von Christiane Bracht mehr...

Zinngießer Jordi Aarau, vormals Wilhelm Schweizer, für Wirtschaftsserie Serie: "Vater, Mutter, Firma" Die Letzten ihrer Art

Gunnar Schweizer und Jordi Arau führen in Dießen die traditionsreiche Zinngießerei ihrer Vorfahren fort Von Christiane Bracht mehr...

Zinngießer Jordi Aarau, vormals Wilhelm Schweizer, für Wirtschaftsserie Serie: "Vater, Mutter, Firma" Die Letzten ihrer Art

Gunnar Schweizer und Jordi Arau führen in Dießen die traditionsreiche Zinngießerei ihrer Vorfahren fort Von Christiane Bracht mehr...

Zinngießer Jordi Aarau, vormals Wilhelm Schweizer, für Wirtschaftsserie Wirtschaftsserie, Folge 6: "Vater, Mutter, Firma" Die Letzten ihrer Art

Gunnar Schweizer und Jordi Arau führen in Dießen die traditionsreiche Zinngießerei ihrer Vorfahren fort. Das große Geld kann man damit aber nicht mehr verdienen. Von Christiane Bracht mehr...

Zinngießer Jordi Aarau, vormals Wilhelm Schweizer, für Wirtschaftsserie Serie: "Vater, Mutter, Firma" Die Letzten ihrer Art

Gunnar Schweizer und Jordi Arau führen in Dießen am Ammersee die traditionsreiche Zinngießerei ihrer Vorfahren fort Von Christiane Bracht mehr...

Zinngießer Jordi Aarau, vormals Wilhelm Schweizer, für Wirtschaftsserie Serie: "Vater, Mutter, Firma" Die Letzten ihrer Art

Gunnar Schweizer und Jordi Arau führen in Dießen die traditionsreiche Zinngießerei ihrer Vorfahren fort Von Christiane Bracht mehr...

Zinngießer Jordi Aarau, vormals Wilhelm Schweizer, für Wirtschaftsserie Serie: "Vater, Mutter, Firma" Die Letzten ihrer Art

Gunnar Schweizer und Jordi Arau führen in Dießen die traditionsreiche Zinngießerei ihrer Vorfahren fort Von Christiane Bracht mehr...

Zinngießer Jordi Aarau, vormals Wilhelm Schweizer, für Wirtschaftsserie Serie: "Vater, Mutter, Firma" Die Letzten ihrer Art

Gunnar Schweizer und Jordi Arau führen in Dießen die traditionsreiche Zinngießerei ihrer Vorfahren fort Von Christiane Bracht mehr...

Otto übernimmt Manufactum Otto übernimmt Manufactum Kulturschock in der Küche

Die Otto Group hat den Kulthändler Manufactum übernommen. Massenware mit Prolo-Image trifft auf edles Design und minimalistische Ästethik. Von Julia Bönisch mehr...

Tut (2015) Ben Kingsley, Avan Jogia, Sibylla Deen Geschichte im Fernsehen History sells

Thomas Cromwell, Tutanchamun, Deutsch-Dänischer Krieg: Beim Fernsehen schauen wir dieser Tage am liebsten in die Vergangenheit. Das passt zu unserer Zeit - und ist zugleich fatal. Von Gerhard Matzig und Karoline Beisel (Grafik) mehr... Essay

Im Barber-House in der Pacellistraße in München, 2014 Unnütze Technik Digitalisierung bis in die Bartspitzen

Die Klingenschmiede Gillette hat einen Nassrasierer entwickelt, den man im Internet anmelden kann. Das führt zu einer wichtigen Frage: Geht's noch? Von Werner Bartens mehr... Kommentar

Münchner Momente Sex ohne Tiernamen

In München gibt es jetzt einen Laden für Maniküre und Pediküre - nur für Männer. Im "Hammer & Nägel" wird man vermutlich gefragt, ob man die Fingernägel lieber mit dem Bolzenschneider oder mit der Flex gekürzt haben will Von Franz Kotteder mehr...

Einkaufskunde Auf Streifzug

Shoppen heißt ja nicht nur ziellos Einkaufen - sondern auch genießen. Weil das im Internet schwierig ist, eröffnen Online-Händler jetzt auch Läden. Von David Pfeifer mehr...

Volkskunst Echt schön

Trachten spielen wieder eine Rolle in der Mode: weil sie für Ursprünglichkeit stehen und ein wenig Weltflucht. Ein neuer Bildband feiert die Kleider-Kunstwerke. Von Anne Goebel mehr...

Brot backen Tag des deutschen Brotes Tag des deutschen Brotes Laib mit Seele

Mit 3000 Brotsorten können die Deutschen den heutigen Tag des deutschen Brotes feiern. Doch dazu gehören auch viele Industrieteiglinge aus Fernost. Darum backen viele Verbraucher wieder selbst - und bieten das Brot auf unterschiedlichste Weise im Internet an. Von Kathrin Hollmer mehr...

Titelblatt von Manual Neues Männerheft Konzeptgewordene Bevormundung

"Manual" ist ein Heft für Immobilienmakler, die gerne Hipster wären. Es setzt keine Trends, sondern hechelt ihnen hinterher. Wer sich gerne bevormunden lässt, für den ist das Magazin von Gruner+Jahr wohl die passende Lektüre. Von David Denk mehr...

Deutschlands Kodak Moment: Silvester 1989 Nach dem Mauerfall Als die Bilder greller wurden

Am Nullpunkt: Das knappe Jahr zwischen Mauerfall und Beitritt war nicht nur das vielleicht beste Jahr der DDR, sondern auch das spannendste der Bundesrepublik. Von Peter Richter mehr... Analyse

Bundeskartellamt zu Lebensmittelhandel Sortiment in Supermärkten Von allem zu viel

Warum ist es so verdammt schwer, im Supermarkt einen normalen Joghurt zu finden? Ganz einfach: Die Unternehmen überfordern ihre Kunden - und zwar mit voller Absicht. Von Malte Conradi mehr...

Straßenszene in Havanna mit alten Autis Tourismus auf Kuba Insel westlicher Retro-Seligkeit

Jahrzehnte der Isolation haben Kuba zum Touristenmagneten gemacht. Besucher aus dem Westen schwelgen in einer Ästhetik des Verfalls. Durch die politische Wende könnte auch das bald Vergangenheit sein. Von Gerhard Matzig mehr...

FDP Neues Logo der FDP Neues Logo der FDP Fade, derb, platt

Das Logo horizontal statt vertikal, eine bodenständige Schrift, ein Neunzigerjahre-Magenta: So sieht der Comeback-Versuch der FDP aus. Deutschlands einflussreichster Schriftgestalter findet das neue Logo kindisch. Allein einen Vorteil habe es. Von Gerhard Matzig mehr... Stilkritik

Kosmetik Vermarktung von Kosmetik Vermarktung von Kosmetik Shampoo auf Rezept

Hersteller lassen teure Kosmetik heute oft aussehen wie Arznei von anno dazumal. Mit dem Retro-Look wollen sie ihre guten Absichten untermauern - und liefern zum schlichten Design gleich noch ein Heilversprechen. Von Max Scharnigg und Dennis Braatz mehr...

Reden wir über Geld "Mein kleiner Kapitalist darf jetzt raus"

Die Modemarke Herr von Eden ist gefragt. Doch Bent Angelo Jensen ging pleite. Nun startet er neu. Interview Von A. Mühlauer und S. Radomsky mehr...