Tabakindustrie Anti-Nichtraucher-Kampagne File photo of cigarettes seen during the manufacturing process in BAT Cigarette Factory in Bayreuth

Die US-Handelskammer setzt weltweit Regierungen unter Druck, die den Tabak-Konsum eindämmen wollen: mit Drohungen und fragwürdigen wissenschaftlichen Ergebnissen. Von Claus Hulverscheidt, New York mehr...

Landkreis Kampf gegen Fachkräftemangel

Industrie- und Handelskammer will Flüchtlinge in Betriebe bringen mehr...

Kapitalismus Alternativen Alternativen Den Kapitalismus weiterdenken

Das Monstrum Kapitalismus zähmen? Schwierig. Aber zwischen Resignation und Revolution ist noch Platz für Ideen und Modelle, um die Allmacht des Kapitals zu brechen. Sieben Beispiele, wie es anders und besser gehen kann. Von Katharina Brunner und Silvia Liebrich mehr... Kapitalismus-Recherche - Analyse

Flughafen Gemeinden sollen Visionen entwickeln

Landrat Josef Hauner appelliert während einer IHK-Sitzung an die Kommunen, den Landkreis mitzugestalten mehr...

Flughafen Gemeinden sollen Visionen entwickeln

Der Freisinger Landrat Josef Hauner appelliert während einer IHK-Sitzung an die Kommunen, den Landkreis mitzugestalten mehr...

Bahnhof von Tel Aviv, 1960 Israel Von der Geschichte zum Geschäft

Die Wirtschaftsbeziehungen zwischen Israel und Deutschland waren lange belastet, heute floriert der Handel. Von Peter Münch mehr...

Thema des Tages Referendum Referendum Zwischen Oichi und Nai

Die Stimmzettel sind schon gedruckt: Noch dürfte die griechische Regierung bei der für Sonntag geplanten Volksabstimmung eine Mehrheit haben. Doch das könnte sich im Laufe der Woche ändern. Erste Anzeichen dafür gibt es. Von Christiane Schlötzer, Mike Szymanski mehr...

A anti-fracking protester plays with a hula hoop during a demonstration outside County Hall in Preston Fracking Eine Kuhwiese in Lancashire

Die britische Regierung erhofft sich viel von Fracking, doch Lokalpolitiker bringen ihr nun eine herbe Niederlage bei. Die Aufregung ist groß. Von Björn Finke mehr...

IHK-Regionalausschuss Stärkung der Wirtschaft

Handelskammer schafft eigene Vertretung im Landkreis mehr...

Flüchtlinge Zuwanderung als Chance für die Wirtschaft

Die Industrie- und Handelskammer im Landkreis hofft auf junge Flüchtlinge als neue, händeringend gesuchte Azubis Von Felicitas Amler mehr...

China Ducken und Anbiedern

Firmen, die sonst für ihre Rechte kämpfen, werden hier kleinlaut. Wer Geld verdienen darf, bestimmt die Partei. Von Marcel Grzanna mehr...

Sherlock Holmes in echt: Detektive arbeiten vor allem für Firmen Berufsbild In geheimer Mission

Privatdetektiv ist kein Ausbildungsberuf, sondern ein Gewerbe, das theoretisch jedem offensteht, der Akribie, ein gutes Allgemeinwissen und Menschenkenntnis mitbringt. mehr...

Den Betrieben fehlen die Bewerber Arbeitgeber suchen Auszubildende

Jugendliche können wieder zwischen vielen Berufen und Betrieben wählen. Vor allem im Einzelhandel sind noch Plätze frei. IHK-Vorsitzender Otto Heinz appelliert, "die zunehmende Akademisierung zu stoppen" Von Petra Schnirch mehr...

Egenhofen Ausbilden statt abschieben

Viele Landkreisfirmen möchten Flüchtlinge beschäftigen, scheitern aber an Vorschriften Von Gerhard Eisenkolb mehr...

Erding 90. Geburtstag 90. Geburtstag Ringen um Gerechtigkeit

Anne Daschs Leitfaden ist stets das soziale Engagement gewesen. mehr...

SZ-Serie: Juden in München Weichen auf Wachstum

Kanalisation, Schlachthof, Pferdebahn: Moritz Guggenheimer gestaltete München maßgeblich. Von 1870 an stand er an der Spitze der Münchner Bürgerschaft Von Jakob Wetzel mehr...

Forum Goldstandard für die Demokratie

Die Europäische Union sollte ihre Außenpolitik an ihren Werten orientieren. Sie sollte eine Strategie für einen ethischen Handel entwickeln. Ziel könnte sein, diese in der Uno zu verankern. Ein Gastbeitrag. Von Christian Felber mehr...

Bürgerentscheid Coburger stimmen gegen Verkehrslandeplatz

68,9 Prozent der Wähler wollen nicht, dass sich der Landkreis an dem 30 Millionen Euro teuren Projekt beteiligt Von Olaf Przybilla mehr...

Abschaffung von Ein- und Zwei-Cent-Münzen Kleinvieh ist Mist

Sie blockieren die Geldbeutel und lassen sich kaum unterscheiden: Ein- und Zwei-Cent-Münzen nerven nicht nur, sie sind auch ökonomischer Unsinn. Gut, dass nun auch Irland sie abschaffen will. Von Jan Willmroth mehr... Kommentar

Kleinmünzen Wer den Pfennig nicht ehrt

Die Regierung in Irland dürfte bald die irischen Ein- und Zwei-Cent-Münzen abschaffen. Ein solcher Schritt täte auch hierzulande gut. mehr...

Dachau 223 offene Lehrstellen

IHK macht sich große Sorgen, weil in vielen Berufen bereits jetzt der Nachwuchs fehlt Von benjamin emonts mehr...

Nachruf Wo er war, war nur er

Alfred Neven DuMont war Kölner, Familienvater, Karnevalsprinz, Schriftsteller, Schauspieler und Kunstsammler. Vor allem aber war er der Gentleman unter den deutschen Zeitungsverlegern. Von Hans Leyendecker mehr...

Stadtbibliothek, Stadtbücherei Tölz Porträt Umgeben von "schönen Dingen"

Melanie Sappl leitet die Stadtbücherei Bad Tölz Von Alexandra Vecchiato mehr...

Ebersberg Gute Konjunktur schlecht fürs Geschäft

Weniger Firmenneugründungen im Landkreis Ebersberg mehr...