Kirche als Arbeitgeber Beharren auf dem Status quo Bischöfe

Die katholischen Bischöfe dürfen einen Chefarzt feuern, nur weil er in zweiter Ehe lebt. Das Bundesverfassungsgericht hat es ihnen erlaubt. In Wahrheit ist das ein schaler Sieg: Kirchliche Arbeitgeber stehen unter Druck, sich zu verändern. Von Matthias Drobinski mehr... Kommentar

Netzwerk gegen "Posing-Bilder" von Kindern Bitte melden Sie Missbrauchsfälle

"Posing-Bilder" von Kindern sind in Deutschland verboten, doch im Internet lassen sie sich einfach finden. Ein Netzwerk aus Jugendschutzorganisationen, Politik und Unternehmen will das nun ändern. Doch dazu brauchen die Experten Hilfe. Von Ines Alwardt mehr...

Freiheitseiche Denkmal der Eichengesellschaft Drei-Kaiser-EicheDrei-Kaiser-Denkmal Deutsch-russischer Streit in Wuppertal Des Zaren neues Denkmal

Furcht vor einer "großrussischen Veranstaltung" und ein böser Brief vom Botschafter: In Zeiten des Ukraine-Konfliktes prallen selbst bei der Restaurierung eines Wuppertaler Denkmals westliche und östliche Interessen aufeinander. Von Jannis Brühl mehr...

Reform des Sexualstrafrechts Vergewaltigungen sollen leichter geahndet werden können

Wann führt eine Vergewaltigung zu einer Strafe? Ein "Nein!" der Frau reicht in Deutschland oft nicht aus, um den Täter zu verurteilen. Frauenorganisationen fordern eine Reform des Sexualstrafrechts - und stoßen bei Justizminister Maas auf Zustimmung. mehr...

Festakt "100 Jahre Bayerischer Gemeindetag" in München, 2012 Gleichberechtigung Unter Männern

Warum gibt es so wenige Bürgermeisterinnen? Weil in der Kommunalpolitik die traditionellen Rollenbilder fester stehen als anderswo, sagt eine Studie - und liefert haarsträubende Beispiele gleich mit. Von Ulrike Heidenreich mehr...

Italy's former PM Berlusconi attends a news conference in Rome Klubeigentümer Silvio Berlusconi "Werde Milan niemals Ausländern verkaufen"

Silvio Berlusconi sorgt wieder für Aufregung: Der 78-Jährige will seinen Fußballklub AC Mailand auf keinen Fall an einen ausländischen Investor verkaufen - und kritisiert die Finanzpolitik des Stadtrivalen Inter. mehr...

Karin Bergmann Wiener Burgtheater sorgt für Kontinuität Wer A sagt, muss auch B

Karin Bergmann bleibt bis 2019 Intendantin des Wiener Burgtheaters. Für sie sprach vor allem ihre große Erfahrung mit dem Haus. Obwohl Bergmanns Vergangenheit an der Bühne auch Angriffsflächen bieten könnte, ist ihre Berufung eine gute Entscheidung. Applaus! Von Wolfgang Kralicek mehr...

Neufahrn Kino trotzt der Krise Kino trotzt der Krise Himbeerrote Zukunft

Vor allem kleine Städten und Gemeinden sind vom Kinosterben betroffen. Doch in Neufahrn bei München trotzt man diesem Trend. Hier steht das Kino mit den meisten Leinwänden in Oberbayern. Zweifel, dass die investierten Millionen eine Fehler sein könnten, hat der Betreiber nicht. Von Gudrun Regelein mehr...

Initiative gegen Ausbeutung Textilriesen bleiben Bündnis fern

16-Stunden-Schichten in baufälligen Textilfabriken gehören abgeschafft - solche Forderungen halten Konzerne wie Adidas oder Kik für nicht durchsetzbar. Entwicklungsminister Müller trifft Firmen und Verbände, die das anders sehen. mehr...

Globalisierungskritiker Attac verliert Status der Gemeinnützigkeit

Schlechte Nachrichten vom Finanzamt: Die globalisierungskritische Organisation Attac gilt nicht mehr als gemeinnützig. Jetzt könnten die für Attac essenziellen Spenden ausbleiben. mehr...

Erding Hitze in den Werkstätten

Forscher haben im Auftrag des Bayerischen Umweltministeriums untersucht, wie sich Unternehmen wie Huber Technik aus Erding auf den Klimawandel einstellen können Von Katrin Langhans mehr...

Immobilie Leerstand Leerstand "Hotel Biss" soll Abbruchhaus retten

Als neue Nutzung der Pestalozzistraße 2 bringen die Aktivisten von Goldgrund ein Sozialprojekt für Jugendliche ins Gespräch: ein Hotel. Hildegard Denninger von Biss zeigt sich interessiert. Schon einmal blieb ihr ein Objekt verwehrt. Von Thomas Anlauf mehr...

Knast-Ökonomie Billig und willig

Etliche Unternehmen lassen preisgünstig hinter Gittern Produkte fertigen - und reden nur ungern darüber. Ein Besuch in Aichach. Von Kim Björn Becker mehr...

Apple on plate Apple on a plate This image could be used to depict healthy eating or dieting PUBLI Foodie-Trend in Berlin Essen ist das neue Feiern

Im Hochhaus wird Gemüse gezüchtet und Start-ups planen "Sci-Farming": In der Haupstadt erfindet sich das Essen neu. Davon zeugen auch das "Stadt, Land, Food"-Festival und die "Berlin Food Week". Von Ruth Schneeberger, Berlin mehr...

Seefeld Nostalgie im Sudhaus

Seit 20 Jahren bietet der Verein Kultur im Schloss Seefeld Programm. Das Jubiläum erinnert an den Start Von Reinhard Palmer mehr...

Pk zu Start Wintersemester Wohnungsnot bei Studenten Eine Besenkammer für 450 Euro

Wer studieren will und nicht zu Hause wohnen bleibt, muss erst einmal eine Bleibe finden. Dabei ist die Situation nicht nur in München angespannt. Indes werden in anderen bayerischen Städten angemietete Unterkünfte wieder aufgegeben - wegen mangelnder Nachfrage. Ein Überblick. mehr...

Königin Beatrix Niederlande Abdankung Königin Beatrix der Niederlande Die Geschäftsführerin

Als "Auftrag in ihrem Leben" hatte sie ihre Regentschaft einst beschrieben - jetzt will die niederländische Königin Beatrix diesen Auftrag abgeben. Rückblick auf ein Leben zwischen Arbeitseifer, Familie und persönlichen Schicksalsschlägen. mehr...

Amnesty International trennt sich von Generalsekretärin Amnesty International Geschäftsführerin mit Kind unerwünscht

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International trennt sich mit "sofortiger Wirkung" von ihrer deutschen Geschäftsführerin Monika Lüke. Wegen eines "gestörten Vertrauensverhältnisses", wie es heißt. Lüke selbst hat einen ganz anderen Verdacht. mehr...

Pirates Party Holds Federal Congress Neue politische Geschäftsführerin Nocun Alles außer Drama

Sie tritt ein schweres Erbe an: Katharina Nocun folgt Johannes Ponader als politische Geschäftsführerin der Piraten. Interne Streitereien und Skandale haben die Partei die Sympathie der Wähler gekostet. Nun muss dem Vorstand die Wende gelingen. Von Hannah Beitzer, Neumarkt in der Oberpfalz mehr...

Bundesparteitag Piratenpartei in Neumarkt Neue Geschäftsführerin Piratin Nocun spricht sich gegen befristete Jobs aus

Katharina Nocun will sich für die Belange der Jugend einsetzen: In einem Interview kritisiert die neue politische Geschäftsführerin der Piraten die prekären Arbeitsbedingungen für junge Menschen - und fordert das Ende befristeter Anstellungen. mehr...

nocun+jetzt.de Piraten-Geschäftsführerin im Wahlkampf Am Ende der Durststrecke

Katharina Nocun wurde Geschäftsführerin der Piraten, kurz bevor Edward Snowden den Spähskandal enthüllte. Sie ist zur richtigen Zeit am richtigen Ort, denn Datenschutz ist ihr Lieblingsthema. Die Frage ist nur: Schafft sie es, bis zur Bundestagswahl genug andere Menschen zu empören? Von Christian Helten mehr... jetzt.de

Astrid Klug, AP Politik kompakt Astrid Klug wird SPD-Geschäftsführerin

SPD-Politikerin steigt zur Geschäftsführerin auf, Außenminister Westerwelle besucht die Niederlande und Karadzic will vor Gericht erscheinen. mehr...

Unicef Deutschland Unicef Deutschland Managerin Stachelhaus wird Geschäftsführerin

Neubeginn bei Unicef: Die Managerin Regine Stachelhaus wird neue Deutschland-Geschäftsführerin des UN-Kinderhilfswerks. mehr...

Piraten-Geschäftsführerin Katharina Nocun Piraten-Geschäftsführerin Katharina Nocun "Die alten Parteien versagen in der Netzpolitik"

Die Umfragenwerte sind mies, die Konkurrenz hat aufgeholt, Streitereien lähmen die Piraten. Deren Hoffnung ruht nun auf Katharina Nocun, der neuen Politischen Geschäftsführerin. Im SZ.de-Interview erklärt sie, warum Deutschland die Piraten braucht, was die Etablierten falsch machen - und wie ihre Partei bis zur Bundestagswahl die Trendwende schaffen will. Von Hannah Beitzer, Neumarkt in der Oberpfalz mehr...

Deutsche Energie-Agentur Geschäftsführerin geht

Eine weitere Managerin verlässt die Deutsche Energie-Agentur. Diesmal geht die Nummer Zwei des bundeseigenen Unternehmens. mehr...