Modeschule Esmod Am Ende des Laufstegs Modeschule Esmod Modeschule Esmod

Liegt es an den Abschlüssen? An der Münchner Dependance der bekannten Modeschule Esmod sinkt die Zahl der Auszubildenden, es gibt keinen neuen Jahrgang. Doch die Schulleitung schweigt - und Spekulationen gibt es eine ganze Menge. Von Franziska Gerlach mehr...

***BESTPIX*** Sebastian Edathy Testifies In Child Pornography Accusations Kinderporno-Affäre Edathys Abrechnung

"Ich führe ein Leben im Ausnahmezustand." Auf einer beklemmenden Pressekonferenz versucht der SPD-Politiker Sebastian Edathy einen Befreiungsschlag. Er bringt Ex-BKA-Chef Ziercke in Bedrängnis und bezichtigt SPD-Fraktionschef Oppermann der Lüge. Von Constanze von Bullion mehr... Feature

Geburtshaus vor dem Aus Hilferuf der Hebammen

Der Mietvertrag für das Geburtshaus in Neuhausen läuft aus, im Sommer müssen die Hebammen aus dem Gebäude ausziehen. Neue Räume haben sie bisher nicht gefunden. Nun soll eine Online-Petition helfen. Von Andreas Glas mehr...

Streit um verschenkte Bratwurst Touristenziel Nürnberg Weg vom Bratwurst-Image

Bodenständig, heimelig, zurückhaltend: Laut einem Meinungsforschungsinstitut gilt die Metropolregion Nürnberg eher als "nette Tante, aber nicht als scharfe Cousine". Das soll sich nun ändern. Von Uwe Ritzer mehr...

Freising Der Bärling kommt

Beim Freisinger Christkindlmarkt werden am Samstag die ersten Scheine des Regionalgeldes ausgegeben. Zum Auftakt machen nur zehn Unternehmen mit. Die Initiatoren rechnen mit bis zu zwei Jahren Anlaufzeit Von Petra Schnirch mehr...

Gefälschte Studien Ende der Billigforschung

Nach dem europaweiten Zulassungsstopp für Medikamente wollen Politiker jetzt durchsetzen, dass wieder mehr in EU-Staaten geforscht wird. Karl Lauterbach, gesundheitspolitischer Sprecher der SPD-Fraktion, fordert Konsequenzen. Von Christina Berndt und Katja Riedel mehr...

Landgericht München Wohl doch keine Scheinehe

Ein Deutscher und eine Weißrussin ließen sich trauen und standen prompt unter dem Verdacht, eine Scheinehe zu führen. Jetzt hat das Landgericht das Verfahren gegen das Paar eingestellt - die Polizei hatte offenbar einseitig ermittelt. Von Christian Rost mehr...

BERLIN: SZ Wirtschaftsgipfel - Tag 01 Video
SZ-Wirtschaftsgipfel 2014 Die Frau, das Experiment

Zum Auftakt des SZ-Wirtschaftsgipfels geht es um Frauen in Führungspositionen. Manche Argumente klingen so, als stammten sie aus einer anderen Generation. Und viele Erkenntnisse sind eigentlich von schmerzhafter Banalität. Von Elisabeth Dostert mehr...

Integration Gemeinden bezahlen Deutschunterricht

Die 26 Kommunen überweisen je einen Euro pro Einwohner an die Volkshochschule, die eine Sprachlehrerin eingestellt hat. "Nur so können Asylbewerber integriert werden", sagt VHS-Vorsitzender Johann Peis Von Chantal Müller mehr...

München Hüttenzauber in der Stadt Hüttenzauber in der Stadt Ein Hauch von Tirol

Ganz tief im Herzen sind die Bayern noch immer ein Bergvolk. Jedenfalls die Münchner bestätigen diese These gerade. Denn im Winter wird mit besonderer Begeisterung in Berghütten gefeiert. Die Biergartenwirte setzen auf den Trend. Von Franz Kotteder mehr...

Elendshäuser, Abzocke durch Elendswohnungs-Vermieter: Hochfellnstraße 13 Wohnungen in München Teures Elend

Skrupellose Vermieter nutzen die Wohnungsknappheit in München für Geschäfte mit armen Menschen. Die müssen nehmen, was sie bekommen: Schimmel, Kakerlaken und Löcher in der Toilettenwand. Von Katharina Blum und Andreas Glas mehr... Reportage

Freiheitseiche Denkmal der Eichengesellschaft Drei-Kaiser-EicheDrei-Kaiser-Denkmal Deutsch-russischer Streit in Wuppertal Des Zaren neues Denkmal

Furcht vor einer "großrussischen Veranstaltung" und ein böser Brief vom Botschafter: In Zeiten des Ukraine-Konfliktes prallen selbst bei der Restaurierung eines Wuppertaler Denkmals westliche und östliche Interessen aufeinander. Von Jannis Brühl mehr...

Netzwerk gegen "Posing-Bilder" von Kindern Bitte melden Sie Missbrauchsfälle

"Posing-Bilder" von Kindern sind in Deutschland verboten, doch im Internet lassen sie sich einfach finden. Ein Netzwerk aus Jugendschutzorganisationen, Politik und Unternehmen will das nun ändern. Doch dazu brauchen die Experten Hilfe. Von Ines Alwardt mehr...

Bischöfe Kirche als Arbeitgeber Beharren auf dem Status quo

Die katholischen Bischöfe dürfen einen Chefarzt feuern, nur weil er in zweiter Ehe lebt. Das Bundesverfassungsgericht hat es ihnen erlaubt. In Wahrheit ist das ein schaler Sieg: Kirchliche Arbeitgeber stehen unter Druck, sich zu verändern. Von Matthias Drobinski mehr... Kommentar

TecDay Autonomous Mobility Sunnyvale 2014/ Virtual 360° interior experience Innenraum der Zukunft Ein bisschen Raumschiff Enterprise

Das Innenraumdesign aktueller Autos ist von vorgestern. Doch bald werden die Cockpits zu Touchpads im XXL-Format, die Bedienlogik von Smartphones setzt sich durch. Und sobald autonomes Fahren funktioniert, kommt die Lounge ins Auto. Von Joachim Becker mehr...

Reform des Sexualstrafrechts Vergewaltigungen sollen leichter geahndet werden können

Wann führt eine Vergewaltigung zu einer Strafe? Ein "Nein!" der Frau reicht in Deutschland oft nicht aus, um den Täter zu verurteilen. Frauenorganisationen fordern eine Reform des Sexualstrafrechts - und stoßen bei Justizminister Maas auf Zustimmung. mehr...

Königin Beatrix Niederlande Abdankung Königin Beatrix der Niederlande Die Geschäftsführerin

Als "Auftrag in ihrem Leben" hatte sie ihre Regentschaft einst beschrieben - jetzt will die niederländische Königin Beatrix diesen Auftrag abgeben. Rückblick auf ein Leben zwischen Arbeitseifer, Familie und persönlichen Schicksalsschlägen. mehr...

Amnesty International trennt sich von Generalsekretärin Amnesty International Geschäftsführerin mit Kind unerwünscht

Die Menschenrechtsorganisation Amnesty International trennt sich mit "sofortiger Wirkung" von ihrer deutschen Geschäftsführerin Monika Lüke. Wegen eines "gestörten Vertrauensverhältnisses", wie es heißt. Lüke selbst hat einen ganz anderen Verdacht. mehr...

Pirates Party Holds Federal Congress Neue politische Geschäftsführerin Nocun Alles außer Drama

Sie tritt ein schweres Erbe an: Katharina Nocun folgt Johannes Ponader als politische Geschäftsführerin der Piraten. Interne Streitereien und Skandale haben die Partei die Sympathie der Wähler gekostet. Nun muss dem Vorstand die Wende gelingen. Von Hannah Beitzer, Neumarkt in der Oberpfalz mehr...

Bundesparteitag Piratenpartei in Neumarkt Neue Geschäftsführerin Piratin Nocun spricht sich gegen befristete Jobs aus

Katharina Nocun will sich für die Belange der Jugend einsetzen: In einem Interview kritisiert die neue politische Geschäftsführerin der Piraten die prekären Arbeitsbedingungen für junge Menschen - und fordert das Ende befristeter Anstellungen. mehr...

nocun+jetzt.de Piraten-Geschäftsführerin im Wahlkampf Am Ende der Durststrecke

Katharina Nocun wurde Geschäftsführerin der Piraten, kurz bevor Edward Snowden den Spähskandal enthüllte. Sie ist zur richtigen Zeit am richtigen Ort, denn Datenschutz ist ihr Lieblingsthema. Die Frage ist nur: Schafft sie es, bis zur Bundestagswahl genug andere Menschen zu empören? Von Christian Helten mehr... jetzt.de

Astrid Klug, AP Politik kompakt Astrid Klug wird SPD-Geschäftsführerin

SPD-Politikerin steigt zur Geschäftsführerin auf, Außenminister Westerwelle besucht die Niederlande und Karadzic will vor Gericht erscheinen. mehr...

Unicef Deutschland Unicef Deutschland Managerin Stachelhaus wird Geschäftsführerin

Neubeginn bei Unicef: Die Managerin Regine Stachelhaus wird neue Deutschland-Geschäftsführerin des UN-Kinderhilfswerks. mehr...

Piraten-Geschäftsführerin Katharina Nocun Piraten-Geschäftsführerin Katharina Nocun "Die alten Parteien versagen in der Netzpolitik"

Die Umfragenwerte sind mies, die Konkurrenz hat aufgeholt, Streitereien lähmen die Piraten. Deren Hoffnung ruht nun auf Katharina Nocun, der neuen Politischen Geschäftsführerin. Im SZ.de-Interview erklärt sie, warum Deutschland die Piraten braucht, was die Etablierten falsch machen - und wie ihre Partei bis zur Bundestagswahl die Trendwende schaffen will. Von Hannah Beitzer, Neumarkt in der Oberpfalz mehr...

Deutsche Energie-Agentur Geschäftsführerin geht

Eine weitere Managerin verlässt die Deutsche Energie-Agentur. Diesmal geht die Nummer Zwei des bundeseigenen Unternehmens. mehr...