Mexiko Lehrer-Proteste eskalieren - Parteibüros verwüstet TEACHERS AND ACTIVISTS DESTROY POLITIC HEADQUARTERS IN SOUTHERN M

Regelmäßige Leistungskontrollen und befristete Arbeitsverhältnisse: Seit Wochen gehen Mexikos Lehrer gegen eine umstrittene Bildungsreform auf die Straße. Im Südwesten des Landes sind die Proteste jetzt eskaliert. mehr...

Mexican troops fight Sinaloa drug cartel Tödlicher Drogenkrieg Mexikos Regierung verkündet sinkende Mordrate

Echte Besserung oder Polit-PR? Die mexikanische Regierung erklärt, dass unter dem dem neuen Präsidenten Peña Nieto die Zahl der Toten im Drogenkrieg gesunken sei. Doch die Statistik ist nicht unumstritten - und schon am Tag der Erfolgsmeldung sterben 14 Menschen bei Schießereien zwischen Polizei und Kartellen. mehr...

Mexiko, Drogenkrieg, Guatemala Reporter-Morde in Mexiko Zeitung kapituliert vor Drogenkartellen

Journalismus ist lebensgefährlich in Mexiko. Immer wieder werden Reporter getötet, die über die Drogenkartelle und ihre dunklen Verbindungen in die Politik berichten. Eine Zeitung reagiert nun auf die Gefahr. mehr...

US-Drogenpolitik Al Capone der Neuzeit

Die Drogenpolitik der USA ist eine irrwitzige Forsetzung der Prohibition. Lateinamerikanische Länder liefern den Stoff und die Toten - die USA die Waffen und das Geld. Einen Ausweg gibt es nur, wenn diese Waffen und dieses Geld besser kontrolliert werden - durch legale statt illegale Geschäfte. Eine Legalisierung von zunächst Marihuana ist überfällig. Ein Kommentar von Peter Burghardt mehr...

Mariachis play guitar during a pilgrimage to the Basilica of Our Lady of Guadalupe in Mexico City Geplante Umbenennung des Landes Mexiko soll bald ... Mexiko heißen

Felipe Calderón wird in wenigen Tagen nicht mehr Mexikos Präsident sein. Davor hat er noch ein wichtiges Anliegen: Er will die "Vereinigten Staaten" aus Mexiko entfernen - wenn auch nur aus dem Namen. Im spanischsprachigen Internet sorgt die Idee für Spott. Von Felicitas Kock mehr...

Peña Nieto Mexiko Peña Nieto siegt bei Präsidentschaftswahl

"Ein überwältigender Triumph": Mit großem Vorsprung hat Enrique Peña Nieto die Präsidentschaftswahl in Mexiko gewonnen. Damit löst die einst jahrzehntelang autoritär regierende Staatspartei PRI die konservative PAN des scheidenden Staatspräsidenten Calderon ab. mehr...

Papst Benedikt XVI. in Mexiko und Kuba Warum Messen lesen nicht genug ist

Benedikt XVI. reist nach Mexiko und Kuba. Auf dem Programm: Gottesdienste und Treffen mit Mächtigen. Gespräche mit Andersdenkenden und Kirchenopfern will der Papst hingegen nicht führen. Ein Fehler. Denn Benedikt verpasst eine Gelegenheit, wenn er der Realität nur mit spirituellen Friedensappellen und Ritualen begegnet. Ein Kommentar von Peter Burghardt, Mexiko-Stadt mehr...

Unfall bei Mexiko-Stadt Mexikos Innenminister stirbt bei Hubschrauberabsturz

Der mexikanische Innenminister José Francisco Blake ist bei einem Helikopterabsturz ums Leben gekommen. Mit ihm starben auch die anderen sieben Insassen. mehr...

LA FAMILIA CARTEL LEADER ARRESTED IN MEXICO Kopf des La-Familia-Kartells geschnappt Mexikanische Polizei nimmt mächtigen Drogenboss fest

"Affe" hinter Gittern: Im Kampf gegen die Drogenbanden ist den mexikanischen Behörden ein besonderer Coup gelungen - die Polizisten konnten den Kopf des La-Familia-Kartells festnehmen. Sein Name: "El Chango" - "der Affe". Seine Verbrechen: eine Liste des Schreckens. mehr...

Protests against violence in 20 Mexican cities Drogenkrieg in Mexiko Gruben voller Leichen

Video Grausiger Fund: Auf einer Farm in San Fernando hat die Polizei 59 Leichen entdeckt - und es könnten noch mehr werden. Tausende Menschen in Mexiko demonstrierten gegen die Gewalt im Drogenkampf. mehr...

Mexiko Skuriller Leichenfund in Mexiko Skuriller Leichenfund in Mexiko Drogenbande ermordet Clowns

In einem Straßengraben findet die Polizei zwei Tote mit Folterspuren in Clowns-Kostümierung - offenbar hatten die Ermordeten verdeckt im Drogenmilieu ermittelt. mehr...

Wikileaks supporters demonstrate in support of founder Assange in Madrid Wikileaks-Anhänger Ein Rückzug und neue Verbündete

Die Gruppe "Anonymous" verzichtet künftig auf Hacker-Attacken gegen Wikileaks-Gegner. Stattdessen überlegt sie sich eine neue Strategie - und weiß plötzlich auch zwei klassische Medien an ihrer Seite. mehr...

Mexiko Erneutes Massaker in Mexiko Erneutes Massaker in Mexiko Tod in der Waschanlage

Der Drogenkrieg nimmt kein Ende: Unbekannte haben 15 Menschen in einer Waschanlage in Mexiko getötet. Es ist das dritte Blutbad innerhalb weniger Tage. mehr...

Mexiko Drogenkrieg in Mexiko Drogenkrieg in Mexiko Bürgermeister gesteinigt

Im Dezember 2009 hatte Gustavo Sanchez das Amt des Bürgermeisters von Tancítaro übernommen: Sein Vorgänger war nach Drohungen der Drogenmafia zurückgetreten. Nun wurde Sanchez ermordet. mehr...

A man smokes a joint during a rally for the legalization of marijuana in Mexico City Demo in Mexiko-Stadt Protest - in der Pfeife geraucht

Marihuana ist in Mexiko illegal. In der mexikanischen Hauptstadt haben jetzt mehr als 200 Menschen für die Legalisierung der Droge demonstriert - mit Tüte statt Plakat. mehr...

Anonyme Grabstellen, Mexiko, Reuters Drogenkrieg in Mexiko Massengräber entdeckt - mindestens 36 Leichen

Die Drogenkartelle in Mexiko lassen ihre Opfer regelmäßig in Massengräbern verschwinden. Nun hat die Polizei erneut Dutzende Leichen gefunden. Die Körper wiesen teilweise Folterspuren auf. mehr...

Newly installed video camera is seen on a downtown Toronto street for security at the upcoming G20 Summit in Toronto G-20-Treffen in Toronto Der Kreis der Großen

Euro-Krise, Stresstest, Welt retten: Beim G-20-Gipfel in Kanada geht es um große Dinge. Die wichtigsten Staats- und Regierungschefs entscheiden über die Geschicke der Welt. Wer mischt mit? In Bildern. mehr...

Fußball-WM Topnews Topnews Südafrika begrüßt die Welt - Ehren für Blatter

Pretoria (dpa) - Südafrika hat wenige Tage vor dem Anpfiff der Fußball-Weltmeisterschaft die Welt willkommen geheißen und zugleich FIFA-Präsident Joseph Blatter höchste Ehren versprochen. dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH mehr...

Bundeswehr Afghanistan; ddp Politik kompakt Anschlag auf Bundeswehr - ein Soldat verletzt

Im Norden Afghanistans ist erneut ein Anschlag auf die Bundeswehr verübt worden. Ein Soldat wurde verletzt. Kurzmeldungen im Überblick mehr...

Drogen Drogenkrieg Mexiko USA Felipa Calderon Barack Obama Acapulco Ciudad de Juarez, AFP Kampf gegen Drogenhandel Bagdad, Kabul, Acapulco

In Mexiko herrscht ein blutiger Drogenkrieg, der bereits mehr als 20.000 Opfer gefordert hat. Den Präsidenten Obama und Calderon muss bei ihrem Gipfel mehr einfallen, als nur die Geldtöpfe zu öffnen. Von B. Vorsamer mehr...

Knapper Mais in Mexiko Knapper Mais in Mexiko Fahren statt essen

Weil die USA beim Verkehr verstärkt auf Umweltschutz setzen, explodieren in Mexiko die Tortilla-Preise. Proteste sind die Folge. Von Nikolaus Piper mehr...

Wahlzettel in Mexiko-Stadt, AP Rennen um die Präsidentschaft Wahlkrimi in Mexiko geht weiter

Die Nachzählung bei der mexikanischen Präsidentenwahl hat sich zu einer Zitterpartie entwickelt. Ein Kandidat soll hauchdünn vorne liegen. mehr...

Mexiko Gericht lehnt Neuauszählung von Präsidentenwahl ab

Fünf Wochen nach der Präsidentenwahl hat auch eine Entscheidung des Bundeswahlgerichts die Spannungen im Land nicht entschärfen können. Das Gericht lehnte eine Neuauszählung der Stimmen ab, die der knapp unterlegene Kandidat der Linken gefordert hatte. mehr...

Mexiko Mexiko Erdrutsch verschüttet vollbesetzten Reisebus

Mindestens 45 Passagier sind in einem Reisebus unter einer sieben Meter dicken Schicht aus Schlamm und Felsen begraben worden. 500 Rettungskräfte versuchten, die riesigen Gesteinsbrocken aus dem Weg zu räumen - und die Fahrgäste zu retten. mehr...

Präsidentschaftswahlen Patt in Mexiko

Bei der Präsidentschaftswahl in Mexiko erklärten sich gleich zwei Kandidaten zum Sieger: López Obrador und Felipe Calderón liegen nur knapp ein Prozent auseinander. Die Wahlkommission will jetzt nachzählen. mehr...