Panik-Rocker wird 70 Vom Gulli zum Gipfel GORBATSCHOW TRIFFT LINDENBERG

Er gilt als Wegbereiter des deutschen Rock, viele Fans lieben Udo Lindenberg aber vor allem als Sprach-Jongleur. Sein Leben - und seine Sprüche. mehr...

Sowjetische Kriegsgefangene Deutsch-Russisches Museum wiedereröffnet Aus der Perspektive des Opfers

Hier unterzeichnete die Wehrmacht die bedingungslose Kapitulation: Das Deutsch-Russische Museum beherbergt nun eine neue Dauerausstellung. In ihrer Mitte stehen nicht Schlachten, nicht Generäle, sondern das Leiden der Einzelnen. Der Schrecken des Krieges wird so besonders spürbar. Von Jens Bisky, Berlin mehr...

Vor 100 Jahren wurde Erich Honecker geboren 100. Geburtstag von Erich Honecker Mit eiserner Hand

Wer Erich Honecker nur für einen grauen Apparatschik hält, unterschätzt die historische Rolle des obersten DDR-Repräsentanten. Er hatte mehr Macht als jeder andere deutsche Politiker seit dem Zweiten Weltkrieg. Zum Verhängnis wurde ihm letztlich sein politischer Erfolg. Von Martin Sabrow mehr...

fdj dpa ARD: "Die Freie Deutsche Jugend" Freundschaft um jeden Preis

Sonnenaufgang in der Goebbels-Villa: Die ARD erzählt die Geschichte der FDJ mal ohne westdeutsche Arroganz. Von Anke Sterneborg mehr...

Flucht aus der DDR; dpa 20 Jahre Mauerfall Per Anhalter in den Westen

Zwei Mal will Martin Jessel aus der DDR fliehen. Zwei Mal tauchen seine Schleuser nicht auf. Dann benutzt die Stasi ihn als Lockvogel. Eine Fluchtreportage. Von Jonas Reese mehr...

DDR-Lgenden, Honecker, FDJ, dpa DDR-Legenden auf dem Prüfstand Schein und Sein

Die besten Sportler kamen aus der DDR, die Frauen waren gleichberechtigt und hinter jeder Ecke lauerte ein Stasi-Spitzel. Zwanzig Jahre nach dem Mauerfall überprüft ein Buch DDR-Legenden. Von Matthias Kolb mehr...