Stasi-Vorwürfe gegen Linkspolitiker Gysi droht vorerst keine Anklage Die Linke - Bundesparteitag

Hamburgs Generalstaatsanwalt darf Linken-Fraktionschef Gysi wegen einer falschen eidesstattlichen Aussage zu seiner DDR-Vergangenheit nicht anklagen lassen. Geschlossen ist die Akte Gysi allerdings nicht. Von Thomas Hahn mehr...

Rätsel der Woche Wie werden die Geheimdienste kontrolliert?

Zwei Gremien haben die Aufsicht über die Dienste. Die Kräfte sind ungleich verteilt. Von Wolfgang Janisch mehr...

Erding Herausforderung in Sütterlin

Für das neue digitale Grundbuch müssen alte Einträge ins elektronische System des Amtsgerichts Erding übertragen werden Von Regina Blume mehr...

Blick aus dem Deutschen Museum in München, 2015 Modernes Material Hauptstadt des Stahlbetons

Der neue Baustoff verdrängt die altbewährten Ziegelsteine Von Stefan Mühleisen mehr...

Dimi Indersdorf Markt Indersdorf Ermittlungen ohne Ergebnis

Ein lebensgefährlicher Anschlag: Die Polizei findet keine Hinweise auf den Täter, der im Keller eines griechischen Restaurants Feuer gelegt hat. Von Robert Stocker mehr...

Sarah Thonig Serien-Star Aufgedreht

Mit Kindertheater fing es an, heute hat Sarah Thonig aus Dachau eine feste Rolle in der ZDF-Serie "Rosenheim Cops". Von Julian Erbersdobler mehr... Portrait

Avantgarde Postkolonialer Nonsens

Neue Fragen, keine Antworten: Hat der Dadaist Karl Waldmann gelebt oder ist er erfunden? In Dresden tritt sein Galerist auf, macht viele Worte und gibt keine Antwort. Aber das "Kunsthaus" kündigt eine Prüfung an. Von Thomas Steinfeld mehr...

Kommentar Steaks im Minutentakt

Metzger verdienten eine größere Wertschätzung Von Erich C. Setzwein mehr...

Geschichte Mutter, Witwe, Königin

Friedrichs Schwester, wie hieß sie noch mal? Ein Ausstellung im Schloss Charlottenburg untersucht die Rolle der Frauen am preußischen Königshof. Von Jens Bisky mehr...

Ungarn Militär gegen Flüchtlinge

Budapest greift zu drastischen Maßnahmen. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Flughafen München FDP will Strauß streichen

Nach neuen Enthüllungen über Franz Josef Strauß fordern die bayerischen Liberalen die Umbenennung des Münchner Flughafens. mehr...

Besuch von Bundeskanzler Adenauer und Verteidigungsminister Strauß bei einem Manöver der Bundeswehr in Munsterlager Biographie über FJS Wie die deutsche Wirtschaft Strauß alimentierte

BMW, Bertelsmann, Daimler-Benz und Dornier: Franz Josef Strauß soll von vielen Unternehmen Geld für angebliche Beratertätigkeiten erhalten haben, insgesamt eine halbe Million Mark. Von Franziska Augstein mehr...

Nachrichten aus dem Netz Neue Formen des Boykotts

Wie soll man im Internet mit Hetze und rassistischen Postings umgehen? Ein paar konstruktive Vorschläge. Von Michael Moorstedt mehr...

Ausflugstipps Ausflugstipps Ausflugstipps Unvermutete Spitzenleistung

Das 3500 Einwohner zählende Ostheim vor der Röhn hat die größte Kirchenburg und den wohl uneitelsten Weltrekordler mehr...

Ebersberg Gefährlicher Tascheninhalt

Wegen Besitzes eines Schlagrings muss ein 38-Jähriger ins Gefängnis Von Anselm Schindler mehr...

Edward Snowden Zukunft von Medien und Politik Was wir dürfen, was wir müssen

Warum es keinen patriotischen Journalismus geben darf, sondern nur einen unabhängigen: vier Thesen zum verantwortungsvollen Umgang mit Staatsgeheimnissen. Von Georg Mascolo mehr... Analyse

Bewaffneter im Thalys Vereitelter Angriff im Schnellzug nach Paris Video
Vereitelter Angriff im Schnellzug nach Paris "Es war wie im Film, wir hatten keine Zeit zum Nachdenken"

Was geht einem durch den Kopf, wenn ein Mann mit Sturmgewehr im Anschlag ins Abteil kommt? Fünf mutige Männer haben im "Thalys" nach Paris ein Blutbad verhindert. Sie erzählen von dramatischen Minuten. Von Christian Wernicke mehr... Report

Frankreich Frankreich Frankreich Die Helden aus dem "Thalys"

Vier mutige Männer verhindern ein Blutbad in einem Hochgeschwindigkeitszug. Von Christian Wernicke mehr...

Wien Gemeinsame Sache machen

Bei der Balkankonferenz sollte es um Hilfsprogramme für die Regionen gehen. Nun aber wird Flucht das Thema. Von Cathrin Kahlweit mehr...

Suche nach vermisster Mutter und Tochter Chronologie eines Dramas Aus der Mitte ins Nichts

Vor vier Wochen verschwand die Familie Schulze aus Drage, gefunden wurde bislang nur der Vater: in der Elbe, beschwert mit einem Betonklotz. Von Mutter und Tochter fehlt jede Spur, die Polizei ist ratlos. Von Thomas Hahn mehr...

Lustpille für Frauen Reden wir über Sex

Weibliche Lust ist komplex, und sie funktioniert anders als die männliche. Die Einführung der luststeigernden Pille Addyi aber soll das ändern. Eine SZ-Leserin plädiert stattdessen für einen neuen Umgang: Man muss darüber reden. mehr...

Hasen im Morgenlicht SZ-Serie: Das liebe Vieh Wie die Karnickel

Hasen sind ein Symbol für Fruchtbarkeit. Dass sie sich so stark vermehren, hat einen anatomischen Grund. Von Tanja Warter mehr... Serie

Natalia Wörner und Mark Waschke im SWR-Tatort "Tote Erde" "Tatort"-Wiederholung im Ersten Überraschend klingt anders

Natalia Wörner schwäbelt durch diesen "Tatort", die Kommissare kriegen es mit ihren Frauan aber nicht geregelt. Ein enthemmtes Stuttgart voller Karikaturen. Von Holger Gertz mehr... Kolumne

Islamic State militants blow up Palmyra temple Weltkulturerbe Schwarzer Tag

Die Terroristen in der antiken Oasenstadt Palmyra haben den Baal Schamin-Tempel gesprengt. Kein anderer war so gut erhalten wie dieser. Nun ist er zerstört. Von Sonja Zekri mehr...

Nahostkonflikt Ausgeladen

Die Boykott-Bewegung gegen Israel trifft den Musiker Matisyahu - der eigentlich aus den USA stammt: Der Veranstalter eines spanischen Reggae-Festivals lädt ihn aus. Grund: Der Amerikaner hatte sich nicht zu Palästina bekannt. Von Peter Münch mehr...