NSU-Prozess "Zu viele Akten sind verschwunden" Terrorzelle NSU NSU-Prozess

Auch nach 200 Verhandlungstagen sind aus Sicht der Nebenkläger im Münchner NSU-Prozess viele Fragen offen. Wie schnell die Beweisaufnahme voran geht, wird unterschiedlich bewertet. mehr...

Flüchtlinge Hoffnung

Seit jeher ist Flucht ein Leitmotiv. Oft endet die Suche nach einem besseren Leben tödlich. Überlebende berichten. Von Tomas Avenarius mehr...

Ausstellung Münchner Stadtmuseum 100. Geburtstag von Franz Josef Strauß Er

Das Münchner Stadtmuseum eröffnet mit einer klugen Fotoausstellung den Jubiläumsreigen zum 100. Geburtstag von Franz Josef Strauß. Sie zeigt, wie sehr der Politiker den Auftritt beherrschte. Von Rudolf Neumaier mehr...

Lokalpolitik Ein echter Staatsmann

Es gibt Menschen, die tun alles, damit die Demokratie dort funktioniert, wo sie eigentlich anfängt: in den Gemeinden. Doch dieser Typus von Bürger stirbt aus. Von roman deininger mehr...

Briefe aufgefunden Ludwig Thoma als Propagandist des Kriegs

Der Fürstenfeldbrucker Kulturreferent und Wirtschaftshistoriker Klaus Wollenberg entdeckt unbekannte Briefe des Schriftstellers aus dem Jahr 1917 Von Peter Bierl mehr...

Pränataldiagnostik Bis aufs Blut

Wieder gibt es Streit um einen vorgeburtlichen Test auf das Down-Syndrom. Lohnt diese ethische Debatte noch? Sehr sogar. Wenn sie konsequent geführt wird. Von Kathrin Zinkant mehr...

Gallery Weekend Geschichtsglittern

Nächste Woche touren in Berlin wieder die Sammler durch die Galerien. Den Veranstaltern fällt es nicht leicht, die Balance zu finden zwischen Ernst und Glamour. Von Astrid Mania mehr...

Dem Geheimnis auf der Spur Seilschaften der Macht

Als die Spanier das Inka-Reich eroberten, zerstörten sie viel, aber als Erstes das wichtigste Kommunikationsmittel - Knotenschnüre. Von Harald Eggebrecht mehr...

Illustration zur Datenspionage Spionage Wie ein deutscher Geheimdienst die ganze Welt abhört

Exklusiv Der BND fängt an Netzknotenpunkten riesige Datenmengen aus dem Ausland ab, ohne ausdrückliche Genehmigung. Mitglieder der G-10-Kommission fühlen sich dadurch hintergangen und fordern ein neues Gesetz. Von Georg Mascolo mehr...

Gazprom Des Kremls Konzern

Wer ein Staatsunternehmen straft, meint auch den Staat. Moskau versteht die Botschaft des Kartellverfahrens gegen den russischen Gas-Giganten sehr wohl - und wird antworten. Von Markus Balser mehr...

Gerichtsprozess Ein Mann, eine Vision

Bilanzvorschriften, wer macht die überhaupt? Hans-Martin Rüter, der frühere Chef des Solarunternehmens Conergy, steht vor Gericht. Von Angelika Slavik mehr...

Geheimdienste Wenn die Kontrolle verloren geht

Der NSA-Untersuchungsausschuss des Bundestags fühlt sich vom BND hintergangen. Von Thorsten Denkler mehr...

Prozess im Fall Kirch Fünf Banker und ihr Richter

Daheim am Ammersee sitzt er für die Grünen im Gemeinderat, in München verhandelt Peter Noll von Dienstag an gegen die Spitze der Deutschen Bank. Von Klaus Ott mehr...

BND-Zentrale Berlin Überwachung Kanzleramt erteilt BND scharfe Rüge

Der US-Geheimdienst NSA hat wohl jahrelang Politiker und Unternehmen in Europa ausspioniert - mit Hilfe des deutschen Bundesnachrichtendienstes. Der hat den NSA-Ausschuss darüber belogen. Die Bundesregierung reagiert scharf. Von Thorsten Denkler mehr...

Malerei Der Naturforscher

Von Kennern hochgeschätzt, vom Kunstbetrieb peinlich gemieden: das Werk des großen Schweinfurter Malers und Zeichners Helmut Pfeuffer. Von Gottfried Knapp mehr...

Auschwitz-Prozess Geste der Versöhnung

Im Prozess gegen den früheren SS-Mann hat eine Überlebende dem Angeklagten verziehen. "Ich habe den Nazis vergeben", sagte Eva Kor. mehr...

Energiewende in Bayern Trassenstreit spaltet die Grünen

Die geplanten Stromtrassen spalten inzwischen auch die Naturschützer. Die Grünen im Landkreis Bayreuth gehen auf Distanz zur Spitze - und fordern eine Änderung der Parteilinie. Von Katja Auer und Christian Sebald mehr...

Leistungsmanipulation  im Sport Das verschwundene Verfahren

2001 ermittelte die Staatsanwaltschaft in einem bislang nicht bekannten Fall gegen den Freiburger Mediziner Armin Klümper. Die Akten dazu gibt es nicht mehr. Von Johannes Aumüller, Thomas Kistner mehr...

Porno-Rezensent Porno-Rezensionen "Sieh dem Mann doch in die Augen!"

Was macht einen guten Porno aus? Don Houston weiß es, er ist professioneller Pornokritiker und hat fast 7000 Sexfilme rezensiert. Ein Gespräch über Augenkontakt beim Akt, falsches Stöhnen und Spaß bei der Arbeit. Von Dilek Ozyildirim und Kristin Hoeller (Interview) mehr... jetzt.de

Erding Gerichtsverfahren haben Konjunktur

Die Jahresbilanz des Amtsgerichts weist erneut eine Steigerung der bearbeiteten Verfahren aus. Die Hälfte aller Zivilstreitigkeiten sind Schadensersatzklagen wegen verspäteter oder ausgefallener Flüge Von Florian Tempel mehr...

Störungen im Computersystem Arbeitsvermittler zur Arbeitslosigkeit gezwungen

Technische Probleme legen das IT-Netz der Bundesagentur für Arbeit lahm - und damit Arbeitsagenturen und Jobcenter im ganzen Land. Von Pia Ratzesberger mehr...

Auschwitz-Prozess Späte Einsicht, späte Suche nach Nazi-Verbrechern

Warum fahndet die deutsche Justiz wieder nach den Handlangern des Holocaust? Eine große Rolle spielte dabei das Münchner Urteil gegen den ehemaligen Sobibor-Wachmann John Demjanjuk. Von Robert Probst mehr... Analyse

Verkehrsüberwachung Polizei sammelte ausländische Raser im "Polen-Ordner"

Wie bekleidet müssen Frauen auf einem Kalenderblatt sein? Und darf die Polizei Verkehrssünder in einen "Polen-Ordner" einsortieren? Polizeipräsident Hubertus Andrä plagt sich mit Geschmacksfragen. Von Bernd Kastner mehr...

Bekanntgabe der Pulitzer-Preisträger Journalismus Pulitzer-Preis geht an Reportage über häusliche Gewalt

An der Columbia University in New York sind die renommierten Pulitzer-Preise vergeben worden. In der wichtigsten Kategorie hat eine Reportage über ungeklärte Todesfälle von Frauen in South Carolina gewonnen. mehr...

Selfstorage-Häuser Besser als die Besenkammer

Aktenberge, Modelleisenbahnen, Wohnungseinrichtungen und mehr: Viele Münchner nutzen die zahlreichen Selfstorage-Häuser, in denen Wichtiges und Liebgewordenes auf Zeit sicher eingelagert werden kann Von Birgit Lotze mehr...