Abschluss der Fashion WeekVerrückt in Berlin

Viel Rot, vereinzelt noch Pink, Bordeaux, Senfgrün - und immer wieder "Mad Men". Die gute Nachricht: So viel ändert sich gar nicht im nächsten Winter, modetechnisch gesehen. Die schlechte: Die Designer mussten sich trotzdem etwas Neues einfallen lassen. Was mitunter zu absurden Ideen führt. Dennoch: die schönsten Bilder von der Fashion Week Berlin.

Die gute Nachricht: So viel ändert sich gar nicht im nächsten Winter, modetechnisch gesehen. Die schlechte: Die Designer mussten sich trotzdem etwas Neues einfallen lassen. Was mitunter zu absurden Ideen führt. Dennoch: die schönsten Bilder von der Fashion Week Berlin.

Eisprinzessin - so oder so ähnlich stellen sich viele Frauen Wintermode auf dem Laufsteg vor (im Bild: Leandro Cano Show, Mercedes-Benz Fashion Week Autumn/Winter 2013/14 Berlin). Die Zuschauer der Fashion Week Berlin sahen neben einigen dieser hochromantischen und klassischen Entwürfe aber vor allem:

Text und Bildauswahl: Ruth Schneeberger/Süddeutsche.de

Bild: Getty Images for Mercedes-Benz 21. Januar 2013, 18:032013-01-21 18:03:27 © Süddeutsche.de/rus/goro/hum