Outdoor Wrestling

Gerungen wurde in der Antike zunächst nackt. Erst später kam Kampfbekleidung dazu (Bild von 1910). Im Gegensatz zu heute gab es auch keinen Bodenkampf. Unterschieden wird heute zwischen zwei Stilarten: Freistil, wobei der gesamte Körper als Angriffsfläche gilt. Und Griechisch-Römisch, wobei der Körper nur oberhalb der Gürtellinie angegriffen werden darf.

Bild: Getty Images

12. Februar 2013, 17:49 2013-02-12 17:49:00

zur Startseite