USA Ex-Gouverneur Blagojevich zu 14 Jahren Haft verurteilt

Rod Blagojevich muss für 14 Jahre ins Gefängnis. Der frühere Gouverneur des US-Bundesstaates Illinois wurde wegen Korruption verurteilt. Er soll unter anderem den früheren Senatssitz von Barack Obama meistbietend zum Verkauf angeboten haben.

Der frühere Gouverneur des US-Bundesstaats Illinois, Rod Blagojevich, muss wegen Korruption 14 Jahre ins Gefängnis.

Das Strafmaß wurde am Mittwoch in Chicago verkündet, nachdem der Demokrat im Juni in 17 Anklagepunkten wegen Bestechlichkeit und Amtsmissbrauch für schuldig befunden worden war.

Unter anderem soll Blagojevich den früheren Senatssitz von Barack Obama meistbietend zum Verkauf angeboten zu haben. Der Senatssitz in Illinois war frei geworden, nachdem Obama im November 2008 die Präsidentschaftswahl gewonnen hatte.

Die Anschuldigungen gegen Blagojevich stützen sich auf Abhörprotokolle des FBI und reichen bis ins Jahr 2002 zurück. Blagojevich war 2008 als Gouverneur festgenommen worden, aber gegen Kaution wieder freigekommen. Ende Januar 2009 war er seines Amtes enthoben worden.

In einem ersten Prozess wurde der Politiker im Sommer 2010 lediglich der Falschaussage vor der Bundespolizei FBI für schuldig befunden, weil sich die Geschworenen in den anderen Anklagepunkten nicht auf ein Urteil einigen konnten. Die Staatsanwaltschaft rollte das Verfahren daraufhin neu auf.

Blagojevichs Anwälte baten vor der Verkündung des Strafmaßes um Nachsicht, weil sich der 54-Jährige nicht selbst bereichert habe, sondern immer nur auf Wahlkampfspenden aus gewesen sei.

Der Ex-Gouverneur zeigte sich in einem tränenreichen Auftritt reumütig. "Ich wollte nie das Gesetz brechen", beteuerte er. Außerdem entschuldigte er sich für sein "egozentrisches" und "unreifes" Verhalten während des Verfahrens. Während er auf Kaution frei war, hatte Blagojevich in mehreren Reality-TV-Sendungen mitgewirkt. Außerdem schmähte er die Justiz in Chicago öffentlich als "Scheingericht".

Die Affäre lenkte die Aufmerksamkeit auf die reichlich skandalträchtige Chicagoer Regionalpolitik: Vier der letzten neun Gouverneure von Illinois sind zu mehrjährigen Haftstrafen verurteilt worden. Blagojevichs Vorgänger etwa, der Republikaner George Ryan, verbüßt eine sechseinhalbjährige Freiheitsstrafe.