Hermann Otto Solms

Der Bundestagsvizepräsident kandidiert in Rostock nicht wieder als Schatzmeister der Bundespartei. Deren finanzielle Sanierung ist maßgeblich sein Verdienst. Öffentliche Kritik an Westerwelles Führung vermeidet Solms. Jeder in der Partei weiß aber, dass er es dem Vorsitzenden bis heute nicht verziehen hat, dass der bei den Koalitionsverhandlungen mit der Union im Jahr 2009 nicht das Finanzministerium für Solms durchgesetzt hat.

Bild: ddp 31. März 2011, 17:242011-03-31 17:24:02 © SZ vom 1.4.2011/fiem