Interaktive Grafik zu Offshore-Leaks Geheime Geschäfte der Mächtigen und Reichen

Der Schwager des Präsidenten Xi Jinping? Hat eine Briefkastenfirma auf den Britischen Jungferninseln. Die reichste Frau Chinas? Macht Geschäfte in der Steueroase. In den Offshore-Leaks-Daten finden sich prominente Chinesen - ein interaktiver Überblick.

Tausende Chinesen sind in der Offshore-Leaks-Datenbank gelistet. Darunter Verwandte der politischen Führung und einige der reichsten Männer und Frauen des Landes.

Anmerkung der Redaktion: In der Süddeutsche.de-App ist die Grafik leider aufgrund eines technischen Fehlers nicht verfügbar. Bitte rufen Sie die Seite im Browser Ihres Handys oder Tablets auf.

Grafik: Internationales Konsortium für investigative Journalisten (ICIJ) Übersetzung: SZ

Chinas Präsident Xi Jinping und weitere Kader in Peking: Schwager im Steuerparadies