Soldaten ziehen eine Kanone vom Kaliber 95 Millimeter zu einer Feuerstellung. Die Feuerkraft der Artillerie war noch nie so groß wie im Ersten Weltkrieg. Doch auch massives Trommelfeuer änderte wenig am Stellungskrieg an der Westfront.

Bild: REUTERS 9. September 2014, 12:122014-09-09 12:12:18 © SZ.de/odg/lala