Die faszinierendsten Bilder des Jahres 2012
Von Daniel Hofer

Klirrende Kälte, bronzene Muskelmänner und ein Artist, der auf einem Hochseil die Niagarafälle überquert. Die Bilder, die uns 2012 staunen ließen.

Im Februar sucht eine Kältewelle den Westen der Schweiz heim. Das haben die Menschen am Genfer See selten erlebt. Im Ort Versoix überzieht nach einem heftigen Sturm eine dicke Schicht aus blankem Eis die am Ufer geparkten Autos, die so zu surrealen Objekten in einer erstarrten Welt werden.

Bild: AP

27. Dezember 2012, 15:49 2012-12-27 15:49:17  © Süddeutsche.de/mkoh/leja/lala

zur Startseite