Wissenstipp Porzellan für den Premierminister

Corinna Rönnau führt unter dem Titel "Porzellan für den Premierminister" am Sonntag, 7. Februar, um 14 Uhr durch die Sammlung in Schloss Lustheim.

(Foto: Bayerische Schlösserverwaltung)

Eine Führung durch die Meißener Porzellan-Sammlung im Schloss Lustheim

"Porzellan für den Premierminister" ist der Titel einer Führung, die Corinna Rönnau an diesem Sonntag, 7. Februar, um 14 Uhr in der Meißener Porzellan-Sammlung Stiftung Ernst Schneider im Schloss Lustheim, Am Hofgarten 14, in Oberschleißheim anbietet. Dabei geht es um exklusive Sonderanfertigungen der Meißener Manufaktur für Heinrich Graf von Brühl.