Frieding Trauer um Werner Abbrecher

Der beliebte Friedinger Werner Abbrecher ist am vergangenen Samstag im Alter von 76 Jahren gestorben. Er hat sich in vielen Vereinen engagiert.

(Foto: Marcus Vetter)

Eigentlich hatte der Obst- und Gartenbauverein Frieding für den kommenden Samstag, 5. Mai, seinen Pflanzen-Flohmarkt, angekündigt. Doch nun werden der Verein und viele Bürger des Andechser Ortsteils am Samstag um 10 Uhr auf eine Beerdigung gehen: Werner Abbrecher ist am vergangenen Wochenende im Alter von 76 Jahren nach kurzer, schwerer Krankheit gestorben. Abbrecher hatte nicht nur 1976 den Kfz-Meisterbetrieb in Frieding gegründet, sondern war zwölf Jahre lang Gemeinderat und viele Jahre in diversen Vereinen aktiv, unter anderem auch in der Schützengesellschaft Bavaria Drößling und langjähriger Feuerwehrkommandant von Frieding . "Bei uns war er 27 Jahre", erzählt Regina Stückl, erste Vorsitzende des Obst- und Gartenbauvereins Frieding am Dienstag. "Er war immer für alle da", sagt sie. Deshalb ist es für sie eine "Ehrensache", den Termin für ihren Pflanzen- und Flohmarkt um einen Tag zu verschieben: auf Sonntag, 6. Mai, von 9.30 bis 12 Uhr im Hof der Familie Zerhoch, Drößlinger Straße. Der Anlieferungstermin für die Pflanzen bleibt bei Freitag, 17 bis 18 Uhr.