USC München weiter Erstligist USC bleibt Erstligist

Rollstuhlbasketballer sichern vorzeitig Klassenerhalt

Der USC München hat sein Heimspiel in der Rollstuhlbasketball-Bundesliga gegen die Mainhatten Skywheelers 63:50 gewonnen und sich damit vier Spieltage vor dem Saisonende den Klassenerhalt gesichert. Braco Sutic (23 Punkte) und der deutsche Nationalspieler Sebastian Magenheim (11) waren gegen die Frankfurter die erfolgreichsten USC-Schützen. Der Aufsteiger, zugleich deutscher Rekordmeister, hat sogar noch Chancen auf die Playoffs, denn ihn trennen nur noch zwei Punkte von Platz vier.