S-Bahn München Verzögerungen auf der Stammstrecke

Im morgendlichen Berufsverkehr kommt es auf der Stammstrecke zu Verzögerungen.

(Foto: dpa)

Störungen an der Oberleitung, einem Stellwerk und einem Fahrzeug: Auf der Stammstrecke haben die Züge derzeit eine Verspätung von bis zu 30 Minuten.

Gegenstände in der Oberleitung, eine Fahrzeugstörung auf der Stammstrecke und eine kurzzeitige Stellwerksstörung in Giesing: Im Gesamtnetz der Münchner S-Bahn kommt es am Morgen zu Verzögerungen.

Wegen "Gegenständen" in der Oberleitung auf der Stammstrecke kam es zu Beeinträchtigungen. Nach Informationen der Bahn verkehren zwischen Leuchtenbergring und Berg die S-Bahnen der S 2 Richtung Erding und S 4 Richtung Ebersberg wieder normal.

Die Linie S 1 Freising/Flughafen nach München Hbf fährt ohne Halt von Moosach. In der Gegenrichtung verkehrt die S 1 von München Hbf ohne Halt an der Haltestelle München-Hackerbrücke.

Zusätzlich kommt es auf allen Linien noch zu Verzögerungen von bis zu 30 Minuten.