Ottobrunn Orgelkonzert an Silvester

Das besinnliche Orgelkonzert zum Jahresausklang in der Ottobrunner Michaelskirche ist schon Tradition. Es findet auch heuer am Silvesterabend, 31. Dezember, in der Kirche an der Ganghoferstraße statt. Christoph Demmler, A-Organist der Michaelskirche, spielt an der großen Rieger-Orgel. Er musiziert zusammen mit Uta Reichel, Violine. Das Programm des Duos umfasst Werke von Händel, Reger, Rheinberger, Camillo Schumann, Paul Gläser und Gustav Jensen. Der Eintritt ist frei, Spenden für die Förderung der Kirchenmusik sind allerdings ausdrücklich erwünscht. Das Konzert beginnt um 22 Uhr und dauert circa eine Stunde.