Oberhaching Rätsel des Daseins

Foto: privat

(Foto: )

Die Wirklichkeit ist für Dieter Härtter nur der Ausgangspunkt seiner künstlerischen Reise in fremde, ungewohnte Bilderwelten. Ausgehend von seinem eigenen Material wagt er sich dabei mit seinen digitalen Bildbearbeitungen in abstrakt-meditative Sphären der Fotografie. Es sind die Rätsel der Natur und des menschlichen Daseins, die sich in den visuellen Kompositionen von Dieter Härtter offenbaren. An diesem Freitag, 19. Februar, um 19 Uhr wird Härtters Ausstellung "Unpainted" in der Galerie Franklin, Bahnhofstraße 23, in Oberhaching eröffnet. Bis zum 19. März ist die Schau dienstags bis freitags von 14 bis 18 Uhr sowie samstags von 10 bis 13 Uhr zu besichtigen.