Grünwald Greiner soll in den Bezirkstag

Die Jusos München-Land und der SPD-Ortsverein Grünwald schlagen Ramona Greiner als Kandidatin für den oberbayerischen Bezirkstag vor. Die Jugendorganisation der SPD im Landkreis will mit der Nominierung auf das schlechte Abschneiden der Partei bei der Bundestagswahl reagieren und "frischen Wind in die Gremien bringen". Dem Ortsverein, dem Greiner angehört, geht es vor allem darum zu zeigen, dass die Partei "nicht entmutigt" sei. Greiner, 30, ist studierte Kunsthistorikerin und arbeitete als Kuratorin. Sie war zudem Leiterin des Wahlkampfteams der Bundestagskandidatin Bela Bach, die es nicht ins Parlament schaffte. Der Bezirkstag wird alle fünf Jahre mit dem bayerischen Landtag gewählt. Die Wahl ist im Herbst 2018.