Fürstenfeldbruck Tango Transit

Seit 2008 hat das Trio Tango Transit über 300 Konzerte im In- und Ausland gespielt sowie vier CDs und eine Live-DVD veröffentlicht. Am Mittwoch, 31. Mai, sind die drei Musiker nun von 20 Uhr an im Veranstaltungsforum Fürstenfeld zu hören.

Das aktuelle Album "Akrobat" enthält neben Eigenkompositionen erstmals auch drei Bearbeitungen von Werken von Roger Water, Astor Piazzolla und Felix Mendelssohn Bartholdy. Die Musik ist so kraftvoll wie filigran und melancholisch.