Vaterstetten Geh- und Radweg wird erneuert

Umleitung zwischen Zorneding und Vaterstetten bis Mitte September

Das Staatliche Bauamt Rosenheim erneuert vom 30. August bis voraussichtlich 14. September den Geh- und Radweg entlang der B 304 zwischen der Möschenfelder Straße in Vaterstetten und der Geh- und Radwegunterführung westlich von Zorneding. Auf einer Länge von rund drei Kilometern wird der Weg mit einer neuen Asphaltdeckschicht versehen, hierdurch werden die Risse und Unebenheiten beseitigt. Damit die Arbeiten sicher und zügig ablaufen können, müsse der Radweg komplett gesperrt werden, teilt das Bauamt mit. Für die Fußgänger und Radfahrer wird daher eine Umleitung eingerichtet. Diese wird aus Richtung München kommend über folgende Straßen und Wege ausgeschildert: Möschenfelder Straße - Ernst-Mach-Straße - Rosengasse - Waldstraße - Brunnenstraße bis vor der Bahnunterführung - durch den Forst am Sportverein vorbei zurück zur Bundesstraße 304. Die Umleitung ist in beiden Richtungen beschildert.