Ebersberg Hilfe aus Augsburg

Der Marienplatz hat derzeit Besuch aus Augsburg: Der Bücherbus ist in der Kreisstadt. Eingeladen hat ihn die Buchhandlung Otter, damit auch während der anstehenden Renovierung der Laden weiterläuft. Der Bücherbus aus der Stadt der Zirbelnuss ist dabei aber nicht nur Ausweichquartier, sondern auch für sich eine echte Sehenswürdigkeit: Das Museumsfahrzeug ist als erster Prototyp der eckigen Gelenkbusse ein Stück Automobilgeschichte. Offiziell begrüßt wird der Bücherbus am Dienstag, 25. Juli, von 17 Uhr an mit einer kleinen Feier. Neben kühlen Getränken werden auch Geschichten gereicht - natürlich zum Thema Busfahren. Auch die Gäste sind eingeladen, ihre eigenen Busgeschichten mitzubringen.