Deutscher FilmballWie man sich elegant daneben benimmt

Hannelore Elsner auf dem Tisch, Fack-ju-Göhte-Crew im Champagnerbad, Sigmar Gabriel beschwingt und Ilse Aigner mit Jägermeister-Deckel auf der Nase: So war der Deutsche Filmball.

Nachdem die Preise beim Bayerischen Fimpreis vergeben waren, ging es am nächsten Tag gleich weiter für die Branche: mit dem 45. Deutschen Filmball. Und anders als in manch anderem Jahr gab es dieses mal einige kuriose, lustige oder bewegende Situationen bei der Feier im Bayerischen Hof. Im Bild: Schauspieler Florian David Fitz und Moritz Bleibtreu und Komikerin Martina Hill.

Bild: dpa 21. Januar 2018, 15:452018-01-21 15:45:26 © SZ.de/cro/ebri