Heimatverein Indersdorf Spenden für Büchermarkt

Der Heimatverein Markt Indersdorf veranstaltet im kommenden März seinen großen Büchermarkt. Der Erlös soll für die Sanierung und Erhaltung der unter Denkmalschutz stehenden Gebäude des Augustiner Chorherrenstiftes in Indersdorf verwendet werden. Jetzt bittet der Verein um Spenden von Büchern, Hörbüchern, CDs und DVDs. Angenommen werden gut erhaltene Taschen- und gebundene Bücher aus den Bereichen Belletristik, Krimis, Biografien, Kinder- und Jugendbücher, antiquarische Bücher in gutem Zustand. Verschmutzte und beschriebene Bücher und solche mit pornografischem, rassistischem oder jugendgefährdendem Inhalt können nicht angenommen werden, ebenso wenig veraltete Fachbücher, Reiseführer und Bildbände ohne antiquarischen Wert. Die Bücherannahme erfolgt jeweils montags zwischen 14 und 16.30 Uhr, erstmals am Montag, 9. Oktober, bis Montag, 11. Dezember, in Markt Indersdorf Marienplatz 10, 2. Stock (hinter Bäckerei Pest). Auskünfte erteilt Familie Haß unter Telefon 08136 / 1653.