Dachau Ostermarkt in der Altstadt

Am Sonntag, 2. April, findet in der Dachauer Altstadt der Ostermarkt statt. Die Marktstände sind in der Augsburger Straße ab Einmündung Pfarrstraße in Richtung Konrad-Adenauer-Straße und dort bis zur Ecke Jocherstraße, in der Pfarrstraße sowie am Widerstands- und Schrannenplatz aufgereiht. Der Ostermarkt beginnt um 10 Uhr und endet um 18 Uhr. Es werden auch Artikel zum Osterfest angeboten. Hingewiesen wird darauf, dass am Marktsonntag von 6 Uhr an für den gesamten Bereich ein Halteverbot gilt. Widerrechtlich abgestellte Fahrzeuge können kostenpflichtig entfernt werden. Kostenlose Parkplätze gibt es auf der Ludwig-Thoma-Wiese. Parallel zum Ostermarkt findet auf dem Pfarrplatz ein Flohmarkt statt. Die Verkaufsstände dürfen von 8 Uhr an aufgebaut werden. Die beanspruchte Verkaufsfläche darf das Ausmaß eines Tapeziertisches (Länge drei Meter, Tiefe 0,60 Meter nicht überschreiten. Gewerbliche Händler sind nicht zugelassen.