AusflugszieleAusflüge mit Kindern: Wohin in den Pfingstferien?

Städte bauen, Wildschweine beobachten oder Farbbeutel zerplatzen lassen: Unsere Empfehlungen für kleine, große und ganz große Kindern.

Breakdancen, eine eigene Stadt bauen, Konzerte und Akrobatik-Shows - all das gibt es bei einem Festival speziell für Kinder, das seit Donnerstag bis zum Pfingstmontag, 5. Juni, auf dem Gelände der Alten Messe an der Theresienhöhe stattfindet. Bei Kursen, Workshops, Filmen und Mitmachstationen können Kinder und Jugendliche von 5 bis 15 Jahren die Angebote des Kinder-Kultur-Sommers ausprobieren. Das Programm findet auf mehreren Bühnen und in Zelten rund um den Schneckenplatz statt, bei Regen kann es zu Einschränkungen kommen. Ein weiterer, wetterfester Veranstaltungsort ist das Verkehrszentrum. Die Aktivitäten sind nach verschiedenen Themen wie Technik, Kunst und Fotografie, Spiel und Sport oder Musik und Tanz sortiert. Das gesamte Festivalprogramm gibt es hier.

Bild: privat 3. Juni 2017, 11:582017-06-03 11:58:39 © sz.de/kbl