"Der Bachelor" bei RTL "Geh doch schon mal rein"

Damenkränzchen mit Jan: die neuen Staffel von "Der Bachelor" bei RTL.

(Foto: RTL / Charlie Sperring)

"... ich habe noch eine Frau, die ich kennenlernen möchte": Wenn beim neuen "Bachelor" die Damen Schlange stehen, wird es wahnsinnig romantisch. Bombe. Hammer. Einige Highlights der gepflegten Gesprächskultur.

Über den Jahreswechsel war es wieder soweit: Der Werbeoffensive der Partnervermittlungen entkam niemand, der den Fernseher anschaltete. Die Vorstellung, dass mit dem neuen Jahr für Singles auch das große Liebesglück zu kommen hat, und zwar schleunigst, befeuert recht pünktlich auch RTL mit einer neuen Staffel seiner Show Der Bachelor. Der Kampf um einen Herrn namens Paul war 2012 erfolgreich genug, um den Sender zu einer Neuauflage zu motivieren.

Nun also seit Mittwochabend wieder 20 junge Damen, die vor Kameras um die Gunst eines Junggesellen rangeln sollen: Nach Paul hat diesmal ein Jan die Ehre, bei der "Nacht der Rosen" so lange auszuwählen, bis nur noch eine übrigbleibt.

Wer den Auftakt verpasst hat oder einfach nicht genug bekommen kann von schönen Gesprächen, findet hier ein paar äußerst willkürlich auserwählte und gemischte Highlights, die ganz für sich stehen dürfen:

(Er = Jan, Sie = jeweils eine Kandidatin, 20 gibt es wie gesagt)

Sie & andere Sie: "Oh mein Gott, wir sind schon daaaaa! Oh Gott, oh mein Gott, oh Gott!" (im Jubelchor bei der Ankunft)

Er: "Die Lady in Red, fällt mir dazu ein." (zu einer rothaarigen Kandidatin in rotem Kleid)

Sie: "Der sieht Hammer aus, ... Bombe!"

Er: "Du hast eine wunderschöne türkise Kette an."

Sie: "Ich bin schon ein sehr intellektueller Mensch [...], ich möchte eigentlich gerne einen Mann haben, der mir überlegen ist."

Er: "Ich habe mich gar nicht getraut richtig hinzuschauen." (über ein recht forsch präsentiertes Dekolleté)

Er: "Da ist schon ein unglaublicher Mix da." (über die ihm dargebotene Kandidatinnenvielfalt)

Sie (versucht ihren exotischen Vornamen Mignon zu erläutern): "Du kennst bestimmt Filet Mignon?" - Er: "Ist das eine Chansonsängerin?"

Er: "Geh doch schon mal rein, ich habe noch eine Frau, die ich kennenlernen möchte."

Sie: "Sie bringt sehr viel Unruhe rein, sie wirkt sehr störend." (über eine missliebige Konkurrentin)

Na dann. Es möge Rosen regnen.